ISPConfig 3 Gentoo

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von logifech, 10. Sep. 2015.

  1. logifech

    logifech Member

    Hi,
    ist es möglich ISPConfig 3 auch auf einem Gentoo System zu nutzen? Zur zeit nutze ich sehr gerne gentoo, da ich da sehr viele Freiheiten habe auch beim Kompillieren von Software.
     
  2. Till

    Till Administrator

    Es gibt angeblich einige Leute die es unter Gentoo nutzen und wir haben etwas code dazu im ispconfig installer, der wurde aber seit jahren nicht aktualiisert und gentoo wird daher auch nicht offiziell unterstützt und ich habe es auch nicht getestet.
     
  3. logifech

    logifech Member

    Wird es den in absehbarer Zeit Support geben?
     
  4. Till

    Till Administrator

    Nein, ist nicht geplant. Wenn sich ein Maintainer für Gentoo findet der die Anpassungen am Installer implementiert und regelmäßig testet, dann wäre das möglich aber ich werde nicht noch eine weitere Distribution pflegen, dafür reichen die Ressourcen nicht.
     
  5. logifech

    logifech Member

    Gibt es den die Möglichkeit wenn ich unter Debian alles bzw. den Größten teil Manuell Kompilliere (Webserver, PHP, MySQL etc) diese Software zu verwenden anstatt die Standard Debian sachen?
     
  6. Till

    Till Administrator

    Das könntest Du schon machen, Du musst nur sicherstellen dass die selben compile optionen und insbesondere Pfade wie in den standard Debian paketen verwendet werden. Aber ehrlich, als Spielerei kann man sowas sicherlich mal machen aber ich würde nie auf einem Produktivsystem alles selbst kompilieren.
     
  7. florian030

    florian030 Member

    Vor allem: was spricht denn gegen die Debian-Standards? Im Zweifel ist es wohl einfacher, einzelne Änderungen vorzunehmen als alles selbst zu compilieren. Vom Aufwand bei Updates mal ganz abgesehen.
     
  8. logifech

    logifech Member

    Weil ich bei einigen Sachen nen bischen was am Quellcode angepasst habe etc.
     
  9. logifech

    logifech Member

    Andere Frage, ich möchte zusatz PHP verisonen installieren aber ich habe noch eine eigene Installation von curl und OpenSSL (habe diese selber kompilliert nach /usr/local/) kann ich diese mit einer extra PHP version die ich selber kompilliere verwenden anstatt den System Default kram? Normal ja in dem ich z.b. --with-openssl=/usr/local angebe oder? Fragt bitte nicht wraum ich das so habe das hat gründe :)
     
  10. robotto7831a

    robotto7831a Member

    Ja, sollte möglich sein.
     

Diese Seite empfehlen