ISPConfig 3 - Verzeichnisschutz

#1
Hallo,

irgendwie bin ich zu blöde die Optionen zum Verzeichnisschutz in ISPConfig 3 zu finden. Könnte mich da bitte jemand in die richtige Richtung stubsen?

lg

Torsten
 
#3
das dafür schon ein patch existiert ist ja prima, danke. ABER leider bekomme ich den im Bugtracker hinterlegten Patch nicht zum laufen. Die Integration in ISPConfig klappt problemlos, der Reiter Security ist da aber wenn ich auf "Add Protection" clicke erhalte ich einen Serverfehler 500. Das Log meint dazu:

Code:
PHP Warning:  include_once(): Failed opening '/usr/local/ispcon
fig/interface/lib/classes/validate_security.inc.php' for inclusion (include_path='.:/var/www/includes:/usr/share/php/PEAR
') in /usr/local/ispconfig/interface/lib/app.inc.php on line 79, referer: http://178.63.71.81:8080/index.php
[Wed Aug 18 12:57:12 2010] [error] [client 88.130.172.83] PHP Fatal error:  Class 'validate_security' not found in /usr/l
ocal/ispconfig/interface/lib/app.inc.php on line 80, referer: http://178.63.71.81:8080/index.php
die Datei "validate_security.inc.php" ist im Patchpaket auch nicht enthalten

any hints?

lg

Torsten
 
#4
Der Patch ist in der Regel auch nicht für die stable version sondern die svn version die man aber nicht produktiv einsetzen sollte.

Also erstmal mal ne htaccess von hand hinbasteln und warten bis das ding im nächsten release mit drin ist.
 
#9
Hallo,

habe den Patch in meine ISPConfig 3.03 eingebaut und bekomme das Ganze auch prima zu sehen. Beim Versuch hier ein VZ-Schutz anzulegen meckert das Script jedoch dass das gewählte VZ nicht in /var/www/clients/client[ID]/ liegen würde, tut es aber (/var/www/clients/client1/web1/web/).

Hat jemand ein ähnliches Problem und kann helfen?
 

Werbung