ISPConfig opendir und readdir() mit Joomla! 1.6

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von milou, 24. Jan. 2011.

  1. milou

    milou New Member

    Perfect Setup läuft auf Ubuntu 10.4 LTS in der V-Box von Oracle. ISPConfig mit z.Zt 12 Domains die über eigene Virtuelle IP`s erreicht werden.
    Joomla 1.5 und ein paar andere CMS laufen einwandfrei auf lokalen Server.

    Gut, folgendes: das erstellen von neuen Menü Einträgen (Menü-Links) bei Joomla! 1.6 funktioniert bei mir nicht und zwar nur lokal, beim Hoster läuft alles i.O.
    Beim speichern des neuen Menü Eintrags (mit Link zu einzelnen Artikel, Blog oder Kategorien u.s.w.) passiert erst nichts, also unten in der Status-Leiste reagiert der Fortschritts-Balken gar nicht und der Prozess läuft schließlich nach 2 - 3 Minuten mit eingeschalteten Error-Reporting im Backend mit folgender Fehler- Meldung aus:

    Warning: opendir(/var/www/clients/client1/web12/web): failed to open dir: Permission denied in /var/www/clients/client1/web12/web/libraries/joomla/filesystem/folder.php on line 548
    Warning: readdir() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/clients/client1/web12/web/libraries/joomla/filesystem/folder.php on line 549
    Warning: readdir() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/clients/client1/web12/web/libraries/joomla/filesystem/folder.php on line 549
    Warning: readdir() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/clients/client1/web12/web/libraries/joomla/filesystem
    .
    .
    .
    Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in /var/www/clients/client1/web12/web/libraries/joomla/filesystem/folder.php on line 548

    Alle Anforderungen: Verzeichnisrechte, php, sql, u.s.w. sind korrekt.

    Merkwürdig ist, dass ich sonst Menü-Module, Berichte, Kategorien etc. erstellen kann aber dann eben keine "Menu Items".

    Log-Dateien haben keine nennenswerte Fehlermeldungen wenn überhaupt nötige php.ini oder Apache-Direktiven settings werden über ISPConfig geregelt was bis jetzt nur für ein paar Shops nötig war, die dann aber auch nur für die jeweilige virtuelle IP gelten d.h. Apache Stamm Verzeichnisse selbst wird und wurde nicht händisch von mir konfiguriert.

    Please help

    Lieben Dank im Voraus!

    Milou
     
  2. Till

    Till Administrator

    Welchen php-mode verwendest Du und ist suexec aktiviert?
     
  3. milou

    milou New Member

    Gelöst

    Super! Danke Till

    es lag an suexec! nach Aktivierung lief`s. Hab es bei Fast-CGI belassen.

    Wo kann man eigentlich in der Überschrift des Themas den Beitrag als Gelöst darstellen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Jan. 2011

Diese Seite empfehlen