Job-Warteschlange wird nicht mehr abgearbeitet

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von ereuter, 16. März 2012.

  1. ereuter

    ereuter Member

    Hallo,

    ich habe o.g. Problem und ich weiß nicht was ich dagegen tun soll.

    Die letzte Zeile der Job-Warteschlange sieht so aus:

    Code:
    12.03.2012 06:09 server Insert spamfilter_users
    tail cron.log gibt folgendes aus:

    Code:
    sh: sudo: command not found
    
    zip error: Nothing to do! (/var/backup/web39/web.zip)
    Warning: Truncating oversized referrer field
    Warning: Truncating oversized referrer field
    Warning: Truncating oversized referrer field
    Warning: Truncating oversized referrer field
    Warning: Truncating oversized referrer field
    Warning: Truncating oversized referrer field
    Warning: Truncating oversized referrer field
    Als erstes habe ich mal ein ispconfig-update gemacht - was nichts gebracht hat.

    Dann habe ich in diesem Forum gesucht und auch einen Eintrag vom 23.02.2011, 11:20 gefunden in dem folgender Rat steht:

    1) Installier bitte das Paket sudo der Linux Distribution.

    habe ich gemacht

    2) Installier bitte das Paket awstats der Linux Distribution und kopier das awstats_buildstaticpages.pl script nach /usr/share/awstats/tools/awstats_buildstaticpages.pl

    habe ich gemacht

    3) Schau im ispconfig monitor in das system log und sieh nach, ob dort eine Meldung mit Status error steht.

    Unter Überwachung -> Systemprotokoll anzeigen findet sich nur eine Warnung aus dem Jahr 2010.


    Wenn ich /usr/local/ispconfig/server/cron_daily.sh aufrufe, bekomme ich die Meldung Warnung: Überlanges Verweisfeld abgeschnitten.

    Was kann ich tun?

    Beste Grüße

    Elisabeth
     
  2. Till

    Till Administrator

    cron_daily.php ist nur für die täglichen Cronjobs da und hat nicht mit derAbarbeitung der Jobwarteschlange zu tun.

    Wenn Du ein problem mit der Abarbeitung der Jobs hast, dan findest Du die Infas dazu in der ISPConfig FAQ:

    Debugging of ISPConfig 3 server actions in case of a failure « FAQforge
     

Diese Seite empfehlen