mdadm Raid1 bootfähig machen

#1
Hoi,

nachdem ich nun seit gefühlten 20 Stunden das gefühlte 100. Setup mache...
Folgende Hardware:
sda: 320GB SATA
sdb: 250GB SATA

sd?1: 500MB /boot
sd?2: 180GB /
sd?3: 16GB swap

Alle Partitionen laufen als Raid1 im mdadm, alle Partitionen sind clean. sda1/sdb1/md0 sind alle bootfähig - fällt aber sda1 weg, will das system nicht starten (missing operating system).

Grub lässt sich auf /dev/sdb bzw. /dev/sdb1 nicht installieren, auch /dev/md0 auch nicht.

Hat jemand eine Idee, was ich falsch mache?

Danke und Grüße

Thommy
 

Werbung