nginx: GeoIP Modul

Dieses Thema im Forum "Fragen zu Howtos" wurde erstellt von miwie, 8. Jan. 2014.

  1. miwie

    miwie New Member

    Das im Howto beschriebene Vorgehen um Zugriffe aus bestimmten Ländern zu blockieren (bzw. zuzulassen) funktioniert grundsätzlich prima!

    Mein Anwendungsfall würde allerdings so aussehen:

    nginx auf RaspberryPI hinter Router (NAT), erreichbar via dyndns und Port-Forward. Funktioniert soweit.

    Bei Zugriffen via dyndns von "extern" greift die GeoIP Lösung des Howto.

    Bei Zugriffen aus dem lokalen Netz wird die private IP natürlich gesperrt (da ich zunächst nur DE zulassen will).

    Gibt es eine Lösung um Zugriffe aus dem lokalen Netz zuzulassen und gleichzeitig GeoIP Blockaden zu benutzen?
     

Diese Seite empfehlen