PhpMyAdmin funktioniert nicht

pee

New Member
#1
Hi,

von ISPC aus ist es ja vorgsehen, dass ich mich in PhpMyAdmin einloggen kann, wenn ich eine neue Datenbank erstellt habe. Allerdings erscheint bei mir immer eine »Seite nicht gefunden«-Meldung, wenn ich auf den Datenbank-Button klicke, worauf ich ja die Oberfläche von PhpMyAdmin sehen sollte.

Derzeit lade ich PMA immerwieder separat hoch.

Ich habe auf dem Server Debian Lenny und PhpMyAdmin ist über apt-get installiert - doch kann ich nicht darauf zugreifen..

Ist jemand von euch so super und gibt mir einen Tipp?

Viele Grüße,
pee
 

Till

Administrator
#2
Dann stimmt halt einfach die URL Deines phpmyadmin nicht mit der URL überein, die hinter dem button in ispconfig hinterlegt ist.
 

pee

New Member
#3
Ok, phpmyadmin ist nun von ISPC aus erreichbar. Ist es von ISPC aus vorgesehen, dass man nicht nochmal die Zugangsdaten beim phpmyadmin eingeben muss oder kann ISPC da keinen Auto-Login verursachen? :)

Danke für deine Posts Till. ;)
 

Till

Administrator
#4
Der Login von ISPConfig ist dochj ein komplett ander als der von phpmyadmin und wir speichern natürlich nicht die Passworte im Klartext. Somit ist auch kein automatischer Login möglich.
 

Werbung