PhpMyAdmin funktioniert nicht

pee

New Member
#1
Hi,

von ISPC aus ist es ja vorgsehen, dass ich mich in PhpMyAdmin einloggen kann, wenn ich eine neue Datenbank erstellt habe. Allerdings erscheint bei mir immer eine »Seite nicht gefunden«-Meldung, wenn ich auf den Datenbank-Button klicke, worauf ich ja die Oberfläche von PhpMyAdmin sehen sollte.

Derzeit lade ich PMA immerwieder separat hoch.

Ich habe auf dem Server Debian Lenny und PhpMyAdmin ist über apt-get installiert - doch kann ich nicht darauf zugreifen..

Ist jemand von euch so super und gibt mir einen Tipp?

Viele Grüße,
pee
 

Till

Administrator
#2
Dann stimmt halt einfach die URL Deines phpmyadmin nicht mit der URL überein, die hinter dem button in ispconfig hinterlegt ist.
 

pee

New Member
#3
Ok, phpmyadmin ist nun von ISPC aus erreichbar. Ist es von ISPC aus vorgesehen, dass man nicht nochmal die Zugangsdaten beim phpmyadmin eingeben muss oder kann ISPC da keinen Auto-Login verursachen? :)

Danke für deine Posts Till. ;)
 

Till

Administrator
#4
Der Login von ISPConfig ist dochj ein komplett ander als der von phpmyadmin und wir speichern natürlich nicht die Passworte im Klartext. Somit ist auch kein automatischer Login möglich.
 

Werbung

Top