prefix vom FTP Benutzernamen

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von xabbu, 9. Juni 2010.

  1. xabbu

    xabbu Member

    Hallo,

    gibt es die Möglichkeit, den Prefix des Benutzernames vom Reseller [CLIENTNAME] auf den Kunden umzustellen?
    Wie wäre denn da der Paltzhalter?

    Ich habe es mit [WEBNAME] versicht, aber dann kann ich keinen User mehr anlegen wegen unerlaubten Zeichen im Benutzernamen.

    Danke und Gruß
    Sören
     
  2. Till

    Till Administrator

    Es stehten 2 Platzhalter zur Verfügung, CLIENTNAME und CLIENTID. Wenn eine Website asl Client angelegt wird, dann ist clientname des FTP Users der Name des Clients und nicht des Resellers.
     
  3. xabbu

    xabbu Member

    Hi Till,

    danke. So soll es sein. ;-)
    Muß wohl als falscher User angemeldet gewesen sein...:confused:

    Gruß
    Sören
     
  4. Christian

    Christian New Member

    Wäre es da nicht möglich, den Namen des angemeldeten Users oben im Header (z.B. über Logout) anzuzeigen. Zum Beispiel: "Sie sind angemeldet als Benutzer: Foo Bar". Das würde solche Fehler vermeiden und ein wenig Benutzerfreundlicher sein.

    Gruß,
    Christian
     
  5. Till

    Till Administrator

    Das ist in der ISPConfig 3.0.3. Beta bereits der Fall.
     

Diese Seite empfehlen