Problem beim Anpassen der Privvmpages

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von jogy, 18. Sep. 2012.

  1. jogy

    jogy New Member

    Hallo!
    Hier mal ein Auszug der cat /proc/user_beancounters also dem Bedarf des Containers, den ich temporär auf unlimited gesetzt habe:
    Der max. Bedarf der Privvmpages liegt bei 1013033. Ich habe versucht, den Wert in das "Openvz Template / Erweitert /" einzutragen. Allerdings wird der Wert immer wieder überschrieben. Ich muss, um den gewünschten Wert zu erreichen, beim RAM (burst) = 4000 MB eintragen um auf "Privvmpages 1024000:1024000" zu kommen. Kann das denn richtig sein?

    Danke und Gruß,
    Jogy
     
  2. Till

    Till Administrator

    Der privvmpages Wert wird automatisch aus dem RAM Wert errechnet, daher musst Du zum ändern der privvmpages einfach den RAM Wert anpassen. Du kannst es ja im container überprüfen ob der Wert stimmt, bei mir stimmen die im Container angezeigten RAM Werte mit den in ISPConfig eingegebenen RAM Werten überein, die Berechnung ist also korrekt.
     

Diese Seite empfehlen