Probleme mit dem Ftp-Server

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von terbon57, 19. Juni 2011.

  1. terbon57

    terbon57 New Member

    Hallo!

    Ich habe schon ein paar mal verzweifelt versucht, mir einen schiken ISPConfig 3 Server einzurichten, doch bin ich jedes mal selber gescheitert, bis ich dann den ISPConfig-Config Generator von ISPConfig Install Guide Maker entdeckt habe.
    Also habe ich alles gemacht, wie es dort beschrieben war und siehe da ! - Alles klappte wunderbar!

    Jedoch versuche ich heute ISPConfig 3 auf einen anderen Server zu installieren, jedoch bekomme ich nicht den Pure-FTPD Server zum laufen.

    Zum installieren des Pure-Ftpd-Server's war: apt-get install pure-ftpd-common pure-ftpd-mysql

    und zur Konfiguration: echo "yes" > /etc/pure-ftpd/conf/DisplayDotFiles
    echo "yes" > /etc/pure-ftpd/conf/CustomerProof
    sed -i 's/errors=remount-ro/errors=remount-ro,usrquota,grpquota/g' /etc/fstab
    touch /quota.user /quota.group
    chmod 600 /quota.*
    mount -o remount /
    quotacheck -avugm
    quotaon -avug
    /etc/init.d/ntp start
    /etc/init.d/pure-ftpd-mysql start

    evtl. auch ein Schrit weniger, da ich da noch nicht so ganz durchblicke..

    Und der FTP-Server wird als Down angezeigt..


    Hoffe ihr könnt mir helfen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2011
  2. Till

    Till Administrator

  3. terbon57

    terbon57 New Member

    Nach den Befehlen klappt alles, jedoch ist der FTP-Server dann noch immer offline..

    PS: Ist ein Server von Server4You fals es hilft (vServer) mit einem Debian 5 minimal System (Lenny)

    --Gelöst--! Einfach geduld danach haben und kurz warten :)

    Vielen Dank! Echt gute Tips hier im Forum ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2011

Diese Seite empfehlen