Proftpd 10 sec wartezeit bis zum Login

#1
Hallo
Kurze erklärung ich habe nach diesem Howto
http://www.howtoforge.com/perfect-server-opensuse-11.1
einen Server aufgesetzt. Da aber die angegebene Proftpd version nicht mehr verfügbar war habe ich die nächste version genutzt (ProFTPD 1.3.2a)
bei dieser version ist das problem das er 10 sec braucht um eine verbindung aufzubauen.
Mein Frage Liegt das an der version oder an der configuration von isp?
Wie kann ich die version updaten ohne alle benutzer zu verlieren?

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
versuch mal die Namensauflösung abzuschalten.

kann dir nur sagen wie es bei Debian basierenden Systemen geht evtl. ist das ja ein Ansatz für dich

Code:
echo ‘yes’ > /etc/pure-ftpd/conf/DontResolve
/etc/init.d/pure-ftpd-mysql restart
 
#3
versuch mal die Namensauflösung abzuschalten.

kann dir nur sagen wie es bei Debian basierenden Systemen geht evtl. ist das ja ein Ansatz für dich

Code:
echo ‘yes’ > /etc/pure-ftpd/conf/DontResolve
/etc/init.d/pure-ftpd-mysql restart
Du meinst sicherlich Proftpd
Auch eine abschaltung der Namensauflösung bringt keine Änderung.
Ich vermute mal es liegt an der version.
MFG
 
#4
Hab das Problem Selber gelöst.
Alte version deinstalliert und eine neuere Version aufgespielt und das Problem ist weg.
Aber danke für die Hilfe.

MFG
 

Werbung