Pure-FTPD - 530 Login authentication failed

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von Philax, 23. Juni 2011.

  1. Philax

    Philax New Member

    Guten Abend,

    ich hab ein kleines Problem mit Pure-FTPD. Leider kann ich mich mit keinem User einloggen den ich anlege.

    Das FTP-Protokoll gibt aus:
    Code:
    Antwort:	220---------- Welcome to Pure-FTPd [privsep] [TLS] ----------
    Antwort:	220-You are user number 1 of 50 allowed.
    Antwort:	220-Local time is now 20:47. Server port: 21.
    Antwort:	220-This is a private system - No anonymous login
    Antwort:	220-IPv6 connections are also welcome on this server.
    Antwort:	220 You will be disconnected after 15 minutes of inactivity.
    Befehl:	USER XXXXX1
    Antwort:	331 User XXXXX1 OK. Password required
    Befehl:	PASS *******
    Antwort:	530 Login authentication failed
    Fehler:	Kritischer Fehler
    Fehler:	Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen
    Weis da jemand eine Lösung? Danke im Vorraus

    P.S Neu Installation hta auch nichts gebracht

    Mfg,
    Philax
     
  2. Till

    Till Administrator

  3. Philax

    Philax New Member

    Viel steht da nicht, nur immer Logout und bla bla bla..

    Aufällig war das
    Code:
    Jun 23 22:10:52 debian pure-ftpd: (XXXXt-dialin.net) [INFO] New connection from p5B0AD576.dip.t-dialin.net
    Jun 23 22:10:52 debian pure-ftpd: (XXXXt-dialin.net) [ERROR] The SQL server seems to be down [Access denied for user 'root'@'localhost' (using password: YES)]
    Jun 23 22:10:52 debian pure-ftpd: (XXXXt-dialin.net) [INFO] PAM_RHOST enabled. Getting the peer address
    Jun 23 22:10:58 debian pure-ftpd: (XXXXt-dialin.net) [WARNING] Authentication failed for user [uk_media1]
    Jun 23 22:10:59 debian pure-ftpd: (XXXXt-dialin.net) [INFO] Logout.
    
    Edit: http://nopaste.info/32cc1df2b2.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2011
  4. Philax

    Philax New Member

    hmm... hat keiner eine Idee?
     
  5. Till

    Till Administrator

    Prüf mal ob Du auch den richtigen Usernamen inkl. Prefix verwendest, so wie er in der Liste der FTP User steht.
     
  6. Laubie

    Laubie Member

    Denke, das ist das Problem. wenn pureftpd keinen zugang zur Datenbank bekommt, kann es auch deinen Login nicht prüfen.

    Grüße
    Laubiei
     

Diese Seite empfehlen