Pure-FTPd arbeitet nur lokal

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von SilentDeath, 9. Feb. 2015.

  1. SilentDeath

    SilentDeath New Member

    Hallo zusammen!

    ich habe gestern mehr oder weniger problemlos ISPConfig auf einer Debian 7.0 VM installiert. Nun habe ich ein Problem mit dem pure-FTPd FTP-Server: Lokal (also von der Shell der Maschine) kann ich mich problemlos einloggen, "von außen" bekomm ich nicht mal einen Login-Prompt sondern nur irgendwann den Timeout. Den bastille-firewall Dienst hatte ich schon mal testweise deaktiviert, hilt aber nichts.

    netstat sieht soweit gut aus:
    root@servername:/home/irgendwer# netstat -tap | grep ftp
    tcp 0 0 *:ftp *:* LISTEN 3435/pure-ftpd (SER
    tcp6 0 0 [::]:ftp [::]:* LISTEN 3435/pure-ftpd (SER

    Was hab ich vergessen? Danke!
     

Diese Seite empfehlen