Pure-FTPd Probleme mit FileZila Client 3.10.3

Dieses Thema im Forum "Server Administration" wurde erstellt von wasdim, 12. Mai 2015.

  1. wasdim

    wasdim Member

    Nochmals Hallo liebes Forum
    Habe seit Kurzem ein Problem mit dem Pure-FTPd mit der Stable Version of FileZilla Client 3.10.3 er kann keine Verbindung Aufbauen ist da bei dieser Version ein Änderung an der Konfiguration nötig?
    The Perfect Server - Ubuntu 14.04 (Apache2, PHP, MySQL, PureFTPD, BIND, Dovecot, ISPConfig 3)
     
  2. gOOvER

    gOOvER Member

    Was kommt als Fehlermeldung? Was steht im Serverlog?

    Ich kann die Probleme nicht bestätigen. Filezilla funktioniert.
     
  3. logifech

    logifech Member

    Bei mir Funktioniert auch alles einwandfrei.
     
  4. wasdim

    wasdim Member

    Status: Auflösen der IP-Adresse für xxxxxxxxxxxx.ch
    Status: Verbinde mit xxx.xxx.xx.xx:21...
    Status: Verbindung hergestellt, warte auf Willkommensnachricht...
    Status: Initialisiere TLS...
    Status: Überprüfe Zertifikat...
    Status: TLS-Verbindung hergestellt.
    Status: Verbunden
    Status: Empfange Verzeichnisinhalt...
    Status: Vom Server gesendete Adresse für den Passiv-Modus ist nicht routingfähig. Benutze stattdessen die Serveradresse.
    Befehl: MLSD
    Fehler: Zeitüberschreitung der Verbindung nach 20 Sekunden Inaktivität
    Fehler: Verzeichnisinhalt konnte nicht empfangen werden
     
  5. Till

    Till Administrator

    Erstelle eine Datei

    /etc/pure-ftpd/conf/ForcePassiveIP

    dort schreibst Du Deine externe IP rein und startest pure-ftpd neu.
     
  6. wasdim

    wasdim Member

    Status: Auflösen der IP-Adresse yyyyyyyyyy.ch
    Status: Verbinde mit xxx.xxx.xx.xx:21...
    Status: Verbindung hergestellt, warte auf Willkommensnachricht...
    Status: Initialisiere TLS...
    Status: Überprüfe Zertifikat...
    Status: TLS-Verbindung hergestellt.
    Status: Verbunden
    Status: Empfange Verzeichnisinhalt...
    Befehl: PWD
    Antwort: 257 "/" is your current location
    Befehl: TYPE I
    Antwort: 200 TYPE is now 8-bit binary
    Befehl: PASV
    Antwort: 227 Entering Passive Mode (212,147,16,39,25,170)
    Befehl: MLSD
    Fehler: Zeitüberschreitung der Verbindung nach 20 Sekunden Inaktivität
    Fehler: Verzeichnisinhalt konnte nicht empfangen werden
     
  7. logifech

    logifech Member

  8. logifech

    logifech Member

    Verstehe ich jetzt gard nicht, du bist nach dem Howto vorgegangen oder?? Der FTP Serve rhat rein garnix mit SSh oder der ISPConfig Oberfläche zu tun. Du kommst mit Putty nicht mehr auf deinen Server aber über die KVM Konsole kommst du drauf?
     
  9. logifech

    logifech Member

    Ok, aber wie gesgat der FTP Server hat nix mit SSH Zugang oder dem Webserver zu tun, evtl. Firewall Aktiv?
     
  10. gOOvER

    gOOvER Member

    Da stimmt dann aber mehr nicht mit Deinem Server. Die Dienste haben ja in keinster weise was miteinander zu tun..... :D

    Du hast ja nur an FTP was geändert, und nicht am SSH. Wie logifech schon sagte.
     
  11. wasdim

    wasdim Member

    /etc/init.d/bastille-firewall stop
    So nun komme ich wieder per Putti auf das system
     
  12. wasdim

    wasdim Member

    root@server1:~# service pure-ftpd-mysql restart
    Restarting ftp server: /usr/sbin/pure-ftpd-wrapper: Invalid configuration file /etc/pure-ftpd/conf /passivePortRange: No corresponding directive
     
  13. logifech

    logifech Member

    Poste mal bitte den Inhalt der /etc/pure-ftpd/conf/passiveportrange
     
  14. wasdim

    wasdim Member

    /etc/pure-ftpd/conf/PassivePortRange
    6500 6600

    FTP-Server ist zurzeit Offline


    Folgende Nachricht beim Versuch restart:
    Starting ftp server: /usr/sbin/pure-ftpd-wrapper: Invalid configuration file / etc/pure-ftpd/conf/passivePortRange: No corresponding directive
     
  15. logifech

    logifech Member

    Sieht soweit ok aus.
     
  16. wasdim

    wasdim Member

    Ja aber wieso ist der FTP-Server Offline? Ich kann ihn nicht Starten

    root@server1:~# apt-get install --reinstall pure-ftpd-common pure-ftpd-mysql quota quotatool

    Paketlisten werden gelesen... Fertig

    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.

    Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig

    0 aktualisiert, 0 neu installiert, 4 erneut installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.

    1 nicht vollständig installiert oder entfernt.

    Es müssen noch 0 B von 721 kB an Archiven heruntergeladen werden.

    Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt.

    E: Internal Error, No file name for pure-ftpd-mysql:i386

    root@server1:~#
     
  17. logifech

    logifech Member

    Kann ich dir leider grad auch nicht mehr weiter helfen...
     
  18. nowayback

    nowayback Well-Known Member

    sicher das du i386 willst?
     
  19. gOOvER

    gOOvER Member

    Entschuldige bitte jetzt die Frage, aber Du weisst achon was Du da tust? Meiner Meinung nach ist Dein Server durch Unwissenheit etwas verhundst. Sry just my 2 cents.
     
  20. wasdim

    wasdim Member

    Danke g00vER für deine Einschätzung. Dient nicht zur Problemlösung.
    Der Server wurde mit dieser Anleitung Installiert: The Perfect Server - Ubuntu 14.04 (Apache2, PHP, MySQL, PureFTPD, BIND, Dovecot, ISPConfig 3)
    Hier ist der Link wo der FTP zum Einsatz kommt: https://www.howtoforge.com/perfect-...hp-mysql-pureftpd-bind-dovecot-ispconfig-3-p5
    apt-get install pure-ftpd-common pure-ftpd-mysql quota quotatool
    Wenn du was zur Lösung von meinem Problem beifühgen oder Helfen kannst bin ich dir Dankbar.
     

Diese Seite empfehlen