roundcube error 500 nach update

#1
Hallo,

System ist ein CentOS 7.2
Update von ISPConfig-3.0.5.4p9 auf ISPConfig-3.1b1
Ich rufe roundcube über die URL https://xxx.xxx.xxx.xxx/roundcube auf.
In den logs konnte ich nichts finden, geprüft hab ich:
/var/log/nginx/error.log
/var/log/php-fpm/error.log
/var/log/roundcubemail/errors.log

Dann habe ich in der /etc/php.ini "display_errors = On" aktiviert und erhalte nun bei der login Maske schon folgende Fehlermeldung:

Code:
Warning: Declaration of rcmail::get_instance($env = '') should be compatible with rcube::get_instance($mode = 0, $env = '') in/usr/share/roundcubemail/program/include/rcmail.phpon line30
Nach dem login, erhalte ich eine weisse Seite mit der gleichen Fehlermeldung.
Hier noch die Ausgabe aus der Zeile 30:

Code:
class rcmail extends rcube
Im Forum hab ich einige Beiträge zu diesem Fehler gefunden, aber hier lag es ja wohl scheinbar immer an suphp, was hier ja nicht der Fall sein kann.
 
#4
schön, aber sinnvoller wäre es die lösung mit zu posten, damit andere, die auch noch auf das problem stoßen, diese auch finden können.
War eher als Test gedacht die provozierende Antwort ob meine Beiträge hier überhaupt jemand liest ;):(

Das Problem lag auch weniger an ispconfig selbst, sondern roundcube kommt scheinbar in der Version roundcubemail-1.1.4-2 noch nicht ganz mit PHP7 klar.
Nach einem PHP downgrade auf 5.4.16 funktionierte roundcube wieder normal.
 

Werbung

Top