seafile integrieren

Dieses Thema im Forum "Tipps - Tricks - Mods" wurde erstellt von SAVERSERVER, 28. Dez. 2014.

  1. SAVERSERVER

    SAVERSERVER Member

    so ich hatte bisher seafile auf einen eigenen vServer am laufen.
    Jetzt muss dieser umziehen und in ein ispconfig-System integriert werden.
    eigen Domain
    Laufen tut es bereits, nur macht mir SSL Probleme.
    ich habe mich mehr oder weniger an folgendes howtio gehalten:
    http://www.howtoforge.com/how-to-use-ispconfig-and-seafile-without-manual-modifications

    Hat jemand für mich funktionierende "Apache Directives" die angegebenen liefern nämlich eine Fehlerseite (Err 403)
    Ich habe auch meine bisherige /etc/apache2/sites-available/xxxxxxxx.vhost versucht, dann ist die Seitenformatierung durcheinander und einiges an Grafik wird nicht geladen. Ausserdem ist es schwierig direkt die xxx.vhost zu ändern, da ist dann schell wieder was unbeabsichtigt durch ispconfig zurückgesetzt.

    UPDATE:
    So jetzt noch ein paar mal neu installiert und jetzt geht es wieder so weit, dass SSL läuft aber immer noch was in der /etc/apache2/sites-available/xxxxxxxx.vhost geht. Seite öffnet nur die Formatierung und Grafik wird nicht geladen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dez. 2014
  2. SAVERSERVER

    SAVERSERVER Member

    Jetzt läuft alles.
    Nur habe ich extrem Veränderungen in der /etc/apache2/sites-available/xxxxxxxx.vhost
    Kann ich das irgendwie so lösen, dass ispconfig3 die Änderungen auch weiss und ggf. nicht einfach überschreibt?
     
  3. planet_fox

    planet_fox Super-Moderator

    Du kannst doch einen eigenen vhost anlegen jenseits des ISPConfig Systems .
     

Diese Seite empfehlen