server und domain ssl mit einer ip machbar?

#1
Ich habe jetzt diverses hier gelesen und wenn ich ehrlich bin nichts verstanden zum thema ssl

Der server wird mit einem selbstgenerierten key betrieben. das wollte ich auch so lassen weil ich den root nur für eine domain nutze.

Kann ich die Domain die darauf betreiben will mit einem ssl zertifikat von z.b. startssl versorgen oder brauche ich dazu eine weitere ip ?

im wiki ispconfig3-anleitung - ISPConfig3 Doku habe ich versucht die anleitung zu befolgen
Dort heisst es:
SSL Request: In diesem Feld darf keine manuelle Eingabe vorgenommen werden. Nachdem die oben genannten Felder ausgefüllt worden sind, wird im ganz unten befindlichen Dropdown-Feld der Eintrag Save Certificate ausgewählt und auf den Speichern Button geklickt. Dann muss man sich etwa 1 Minute gedulden und wieder in den SSL Reiter zurückwechseln. Denn dann sieht man im SSL Request Feld die Zeichenketten, welche für den Bezug eines SSL Zertifikats beim Provider benötigt werden.
aber das endet mit einer fehlermeldung.


 

Anhänge

#2
Ich hab deinen Post jetzt bzgl der Fehlermeldung nicht verifiziert. Aber erstmal... nein du brauchst keine weitere IP.
Wenn Du SSL auswählst und die Einstellungen bei ssl setzt wird dir erstmal ein cert generiert. Hab das nimmer auswendig im Kopf. Ist aber super im Handbuch beschrieben.
StartSSL klappt prima. Habe alle SSL via StartSSL laufen. Ist eigentlich kein Akt.
Gruß Sven
 

Werbung

Top