Ubuntu 10.04 - Problem mit apt-get autoremove

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von juergen71, 1. Mai 2012.

  1. juergen71

    juergen71 Member

    Habe heute auf einem Ubuntu 10.04 LTS Server ein
    Code:
    apt-get autoremove
    gemacht und dabei hat mir das doch glatt die pakete

    mysql-server-5.1
    mysql-server-core-5.1

    deinstalliert. Dannach ging dann klarerweise die MySQL Datenbank nicht mehr, war zwar nicht weiter schlimm weil ich mit apt-get install mysql-server-5.1 den gleich mal wieder installiert habe, aber trotzdem sehr verwunderlich wie etwas derartiges passieren kann.

    Ist das bei jemand anderem auch schon einmal passiert, oder kann mir
    wer erklären woran das liegen kann das etwas derartiges passiert?

    Gruß
    Jürgen
     
  2. Till

    Till Administrator

    Das hab ich bis jetzt nicht gehabt. Irgendwelche extra repositories hast Du aber nicht drin, die auch ein mysql Paket beinhalten?
     
  3. juergen71

    juergen71 Member

    nein habe ich nicht, ich habe jetzt auch nicht mehr weitergesucht, aber mit dem autoremove bin ich in zukunft vorsichtiger :)
     

Diese Seite empfehlen