Ubuntu 8.04 Server Postfix, MySQL Tutorial - Fehlermeldungen

Dieses Thema im Forum "Fragen zu Howtos" wurde erstellt von FuchurOnline, 27. März 2009.

  1. FuchurOnline

    FuchurOnline New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe einen Ubuntu Server 8.04 am Laufen und habe das folgende Tutorial durchgearbeitet:
    http://www.howtoforge.de/howto/virt...ourier-mysql-und-squirrelmail-ubuntu-804-lts/

    Ich habe lediglich den Part ausgelassen in dem es darum ging ein gepatchtes Postfix-Paket für die Quota-Unterstützung zu erstellen. Ich habe das Original Ubuntu Postfix Paket übernommen. Ich hoffe das stellt nicht die Ursache für mein Problem dar. Mein Problem ist:

    Ich bekomme ca. alle 1-2 Std. Fehlermeldungen in den Logs und dann können dem Server keine Mails mehr zugestellt werden und auch keine mehr von ihm versendet werden. Wenn ich postfix und dovecot neu starte läuft wieder alles sauber. Meist läuft es dann 1-2 Studnen sauber und dann kommen wieder die genannten Fehlermeldungen. Ich habe mir mit einem Workaround beholfen, in dem ich einem cronjob den postfix und den dovecot alle 2 Std. neu starten lasse. (Ich weis das sollte man nicht zu laut sagen...)

    Hat jemand eine Idee wie sich das Problem beseitigen lässt?

    hier die Fehlermeldungen in der mail.log:
    Mar 27 13:50:36 server postfix/master[21279]: warning: /usr/lib/postfix/smtpd: bad command startup -- throttling
    Mar 27 13:51:36 server postfix/smtpd[21535]: warning: SASL: Connect to private/auth failed: Connection refused
    Mar 27 13:51:36 server postfix/smtpd[21535]: fatal: no SASL authentication mechanisms
    Mar 27 13:51:36 server postfix/smtpd[21537]: warning: SASL: Connect to private/auth failed: Connection refused
    Mar 27 13:51:36 server postfix/smtpd[21537]: fatal: no SASL authentication mechanisms
    Mar 27 13:51:37 server postfix/master[21279]: warning: process /usr/lib/postfix/smtpd pid 21535 exit status 1
    Mar 27 13:51:37 server postfix/master[21279]: warning: /usr/lib/postfix/smtpd: bad command startup -- throttling
    Mar 27 13:51:37 server postfix/master[21279]: warning: process /usr/lib/postfix/smtpd pid 21537 exit status 1
    Mar 27 13:52:37 server postfix/smtpd[21538]: warning: SASL: Connect to private/auth failed: Connection refused
    Mar 27 13:52:37 server postfix/smtpd[21538]: fatal: no SASL authentication mechanisms
    Mar 27 13:52:37 server postfix/smtpd[21540]: warning: SASL: Connect to private/auth failed: Connection refused
    Mar 27 13:52:37 server postfix/smtpd[21540]: fatal: no SASL authentication mechanisms
    Mar 27 13:52:38 server postfix/master[21279]: warning: process /usr/lib/postfix/smtpd pid 21538 exit status 1
    Mar 27 13:52:38 server postfix/master[21279]: warning: /usr/lib/postfix/smtpd: bad command startup -- throttling
    Mar 27 13:52:38 server postfix/master[21279]: warning: process /usr/lib/postfix/smtpd pid 21540 exit status 1
    Mar 27 13:54:44 server postfix/smtpd[21541]: warning: SASL: Connect to private/auth failed: Connection refused
    Mar 27 13:54:44 server postfix/smtpd[21541]: fatal: no SASL authentication mechanisms
    Mar 27 13:54:45 server postfix/master[21279]: warning: process /usr/lib/postfix/smtpd pid 21541 exit status 1
    Mar 27 13:54:45 server postfix/master[21279]: warning: /usr/lib/postfix/smtpd: bad command startup -- throttling
    Mar 27 13:55:54 server postfix/smtpd[21543]: warning: SASL: Connect to private/auth failed: Connection refused
    Mar 27 13:55:54 server postfix/smtpd[21543]: fatal: no SASL authentication mechanisms

    usw. Das wiederholt sich dann ständig.

    wie oben schon beschrieben, nach dem Restart von postfix und dovecot läuft der Mail-Betrieb ganz normal mit den Statusmeldungen was wohin zugestellt wird.


    und das steht in der mail.err:
    Mar 27 13:52:37 server postfix/smtpd[21540]: fatal: no SASL authentication mechanisms
    Mar 27 13:54:44 server postfix/smtpd[21541]: fatal: no SASL authentication mechanisms
    Mar 27 13:55:54 server postfix/smtpd[21543]: fatal: no SASL authentication mechanisms
    Mar 27 13:56:55 server postfix/smtpd[21545]: fatal: no SASL authentication mechanisms
    Mar 27 13:57:56 server postfix/smtpd[21547]: fatal: no SASL authentication mechanisms

    usw.


    Viele Grüße und Danke für Hinweise im Voraus.

    Gruß
    Stefan
     
  2. Till

    Till Administrator

    Das Tutorial ist aber für courier und postfix und nicht dovecot, Du kannst nicht dovecot und courier auf dem glleichen Server verwenden.
     
  3. FuchurOnline

    FuchurOnline New Member

    stimmt das geht gar nicht um dovecot in dem tutorial... ich weis auch nicht wie ich da drauf gekommen bin...

    Sehr seltsam ist aber dass sich dovecot starten und stoppen lässt obwohl er angeblich gar nicht installiert ist:

    server:~# apt-get remove dovecot
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
    Reading state information... Fertig
    Paket dovecot ist nicht installiert, wird also auch nicht entfernt
    0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.

    wenn ich ein /etc/init.d/dovecot start eingebe erscheint in der mail.log:
    Mar 28 00:13:57 server dovecot: Dovecot v1.0.10 starting up

    Wenn ich den angeblich nicht installierten dovecot stoppe erscheint das auch in der mail.log. Dann lassen sich aber auch seltsamer weise keine Mails mehr empfangen - dann kommen diese Fehlermeldungen in der mail.log:

    Mar 28 00:23:34 server postfix/smtpd[23463]: warning: SASL: Connect to private/auth failed: No such file or directory
    Mar 28 00:23:34 server postfix/smtpd[23463]: fatal: no SASL authentication mechanisms
    Mar 28 00:23:35 server postfix/master[23327]: warning: process /usr/lib/postfix/smtpd pid 23463 exit status 1
    Mar 28 00:23:35 server postfix/master[23327]: warning: /usr/lib/postfix/smtpd: bad command startup -- throttling
    Mar 28 00:24:35 server postfix/smtpd[23465]: warning: SASL: Connect to private/auth failed: No such file or directory
    Mar 28 00:24:35 server postfix/smtpd[23465]: fatal: no SASL authentication mechanisms
    Mar 28 00:24:36 server postfix/master[23327]: warning: process /usr/lib/postfix/smtpd pid 23465 exit status 1
    Mar 28 00:24:36 server postfix/master[23327]: warning: /usr/lib/postfix/smtpd: bad command startup -- throttling
    Mar 28 00:25:36 server postfix/smtpd[23467]: warning: SASL: Connect to private/auth failed: No such file or directory

    Wenn dovecot wieder gestartet wird läuft der Mailbetrieb wieder normal ab. In der mail.log stehen dann wieder die Zustellungsprotokolle. Der courier läuft die ganze Zeit laut Prozessliste.

    Wie kann das sein dass ein nicht installierter dovecot abhängig ist von dem Empfang von Mails?? :confused: (Akte X-Fall?) :eek:
     
  4. FuchurOnline

    FuchurOnline New Member

    Ok hat sich erledigt.
    Das Paket heißt dovecot-common und lässt sich schon deinstallieren.
    Habe jetzt aber ein anderes Problem und mache dazu besser ein eigenes Tehma auf.
     

Diese Seite empfehlen