Update stoppt beim "Restarting ftp server"

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von lindesbs, 18. Apr. 2012.

  1. lindesbs

    lindesbs New Member

    ich beschaeftige mich nun schon einige Zeit mit dem "problemlosen" Update einer 3.0.4.3 auf 3.0.4.4

    Es wird alles angepasst, aber waehrend das Skript laeuft bleibt er einfach beim


    Code:
    Restarting ftp server: Running: /usr/sbin/pure-ftpd-mysql-virtualchroot -l mysql:/etc/pure-ftpd/db/mysql.conf -l unix -l pam -H -D -O clf:/var/log/pure-ftpd/transfer.log -A -Y 1 -E -u 1000 -b -8 UTF-8 -B
    haengen. Aenderungen in der Admin Console werden auch nicht durchgefuehrt.
    Sie bleiben in der Queue haengen.
    Erst wenn ich manuell die lock Datein in /usr/local/ispconfig/server/temp/ loesche und manuell die server.php starte laeufts durch.

    Eintraege im Log finde ich nicht.
     
  2. lindesbs

    lindesbs New Member

  3. Till

    Till Administrator

    Ist das eine VM?
    Welche Linux Distribution?
    Kannst Du pure-ftpd manuell neu starten?
    Hast Du bereits debugging in ispconfig aktiviert?
    Verwendest Du den apc PHP cache?
     
  4. nowayback

    nowayback Well-Known Member

    Die Distri wäre auch für mich interessant, denn ich konnte auf keiner 6er den Fehler feststellen... Evtl. hängt das ja noch mit Lenny zusammen und du solltest ma über ein Upgrade nachdenken

    Grüße
    nwb
     
  5. lindesbs

    lindesbs New Member

    ne, ist eine 6.0.4, also aktuell genug ;-)

    Keine Ahnung, warum die Berechtigung falsch gesetzt war.
     

Diese Seite empfehlen