Verzeichniss gelöscht...

Dieses Thema im Forum "Installation und Konfiguration" wurde erstellt von BRoehsa, 11. März 2008.

  1. BRoehsa

    BRoehsa New Member

    Hallo zusammen,
    Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
    Ich habe eben beim Updaten des ISPConfigs einen Fehler gemacht.
    und zwar habe ich das komplette verzeichniss /root/ispconfig gelöscht.
    das ganze system läuft unter dem Filesystem ext3. Somit ist wohl eine wiederherstellung des Verzeichisses nicht mehr möglich.

    nun meine frage... gibt es eine möglichkeit dieses verzeichniss wieder herzustellen oder neu erstellen zu lasssen, ohne gleich eine komplette neuinstallation vom ISPConfig zu machen ???? denn damit währen ja auch alle userdaten etc weg oder???

    Danke schonmal und mit freundlichen Grüßen
    BRoehsa
     
  2. Till

    Till Administrator

    In dem Verzeichnis liegen keine Userdaten. Ruf den Folgenden Befehl auf:

    mkdir /root/ispconfig

    dann lade die aktuelle ISPConfig Version herunter und rufe setup auf, ISPConfig führt dann ein Update durch ud stellt die Dateien wieder her.

    Danach musst Du nur noch das SSL Cert neu erstellen:

    http://www.howtoforge.com/forums/showpost.php?p=358&postcount=4
     
  3. BRoehsa

    BRoehsa New Member

    Danke!!!!

    Super !!!
    mir ist nämlich wegen dem problem schon mal ganz kurz schlecht geworden. ;)
    aber das ganze hat wunderbar funktioniert...
    Danke für die schnelle hilfe. und somit steht für mich mal wieder fest ISPConfig ist nice :)

    BRoehsa
     

Diese Seite empfehlen