vServer sicher erkennen?!

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Falcon37, 6. Feb. 2010.

  1. Falcon37

    Falcon37 New Member

    Weiß wer wie man mit sicherheit erkennen kann, ob man sich nicht auf einem vServer befindet (unter debian) ? Bin mir bei meinem momentanen Provider nicht ganz sicher....
     
  2. Till

    Till Administrator

    Versuch mal ein:

    cat /proc/user_beancounters

    wenn da etwas angezeigt wird, dann benutzt Dein Provider virtuozzo oder openvz.
     
  3. Burge

    Burge Member

    und /oder schau dir mit lspci die hardware an ob ein vmware vendor vorkommt dann könnte es esxi oder vmware server sein.
     
  4. Falcon37

    Falcon37 New Member

    Okay. Danke an euch beide, definitiv kein vServer :) hwinfo hilft da auch wie ich finde. Scheint sogar ein Dell PowerEdge zu sein zumindestens hat der ein CD Laufwerk und mir wird Dell PowerEdge Expandable RAID controller 4/Di gezeigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Feb. 2010

Diese Seite empfehlen