#-Zeichen in der Oberfläche

#1
Schon seit längerem sind an vielen Stellen in der Oberfläche #Zeichen zu finden.
Ich dachte das update würde es beheben und wartete aber nach dem update auf 3.0.5.2 sind diese noch immer da.

Viele scheinen ungepaarste Sprachvariablen zu sein.
Hier ein Screenshot: myimg.de - ispconfig38f42.png
Weiss jemand rat?
 

Till

Administrator
#2
Das sind Hinweise für Entwickler und Du siehst sie da Du die Option debug_language in der ISPConfig Konfiguration aktiviert hast.
 

Werbung

Top