Linux tr Befehl für Anfänger (mit Beispielen)

Abhängig von der Art der Arbeit, die Sie auf der Kommandozeile unter Linux erledigen, können Sie ein Dienstprogramm wünschen, das als Schweizer Taschenmesser für die schnelle Textbearbeitung fungieren kann. Gerne gibt es ein Tool namens tr, das sich für diese Rolle qualifiziert. In diesem Tutorial werden wir die Grundlagen von tr anhand einiger leicht verständlicher Beispiele diskutieren.

Aber bevor wir das tun, ist es erwähnenswert, dass alle Beispiele in diesem Artikel auf einem Ubuntu 18.04 LTS-Rechner getestet wurden.

Linux tr Befehl

So erklärt es die Man Page des Tools:

Translate, squeeze, and/or delete characters from standard input, writing to standard output.

Und folgendes ist seine Syntax:

tr [OPTION]... SET1 [SET2]

hier ist, was SET bedeutet:

SETs are specified as strings of characters.  Most represent themselves.  Interpreted sequences are:

\NNN   character with octal value NNN (1 to 3 octal digits)

\\     backslash

\a     audible BEL

\b     backspace

\f     form feed

\n     new line

\r     return

\t     horizontal tab

\v     vertical tab

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele im Q&A-Stil, die Ihnen eine bessere Vorstellung davon vermitteln sollen, wie der Befehl tr funktioniert.

Q1. Wie konvertiert man Klein- in Großbuchstaben mit tr?

Angenommen, du möchtest den Satz „linux tutorial on howtoforge“ in Großbuchstaben konvertieren, dann ist hier, wie du dies mit tr tun kannst.

echo 'linux tutorial on howtoforge' | tr "[:lower:]" "[:upper:]"

Der obige Befehl erzeugte die folgende Ausgabe auf meinem System:

LINUX TUTORIAL ON HOWTOFORGE

Q2. Wie kann man zusätzliche Räume mit tr abstreifen?

Angenommen, Sie haben eine Zeile wie: „HowtoForge ist eine extrem gute Ressource für Linux-Tutorials“. Und die Anforderung ist, zusätzliche Räume von dieser Linie zu entfernen.

Hier ist, wie du tr verwenden kannst, um dies zu tun:

echo 'HowtoForge       is an extremely        good resource for      Linux tutorials' | tr -s '[:space:]'

Hier ist die Ausgabe:

HowtoForge is an extremely good resource for Linux tutorials

Q3. Wie kann man Text mit tr löschen?

Angenommen, Sie möchten die Bindestriche aus der folgenden Zeile löschen: „HowtoForge — ist — ein — extrem — gut — Ressource — für — Linux — Tutorials.“ Dann ist hier, wie Sie dies mit tr tun können.

echo 'HowtoForge -- is -- an -- extremely -- good -- resource -- for -- Linux -- tutorials' | tr -d '-'

Es folgt der Output, den es produziert:

HowtoForge  is  an  extremely  good  resource  for  Linux  tutorials

Q4. Wie kann man Zeichen mit tr ersetzen?

Im vorherigen Abschnitt nehmen wir an, dass die Anforderung darin bestand, Bindestriche durch, sagen wir, Punkte zu ersetzen. Dann ist hier, wie du das mit tr machen kannst.

echo 'HowtoForge -- is -- an -- extremely -- good -- resource -- for -- Linux -- tutorials' | tr '-' '.'

Es folgt der Output, den es produziert hat:

HowtoForge .. is .. an .. extremely .. good .. resource .. for .. Linux .. tutorials

Fazit

So können Sie sehen, dass der Befehl tr ein äußerst hilfreiches Werkzeug ist, wenn es um die Bearbeitung von Texten geht. Wir haben hier einige Hauptoptionen besprochen, aber das Programm bietet auch viele andere Befehlszeilenoptionen. Zuerst probiere diese aus, und sobald du eine gute Vorstellung davon hast, was wir hier besprochen haben, kannst du mehr über Stb erfahren, indem du zu seiner Man Page gehst.

Das könnte Dich auch interessieren …