So installierst du osTicket unter Ubuntu 22.04

osTicket ist ein Open-Source-System und eines der am weitesten verbreiteten Ticketing-Systeme (Open Source Helpdesk System) in kleinen und mittleren Unternehmen. Es ist ein einfaches und benutzerfreundliches webbasiertes Kundensupportportal, das dir hilft, alle Tickets zu verwalten und zu verfolgen. os Ticket ermöglicht es dir, Regeln für die Weiterleitung von Tickets festzulegen, um sie an die richtige Person zu senden. Du kannst Tickets individuell gestalten und mit deinem Logo, Bildern und Videos versehen. osTicket unterstützt viele Datenbanktypen wie MySQL und PostgreSQL und kann zur zentralen Authentifizierung in LDAP/Active Directory integriert werden.

In diesem Beitrag wird erklärt, wie du osTicket mit Apache auf Ubuntu 22.04 installierst.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem Ubuntu 22.04 läuft.
  • Ein gültiger Domainname ist auf die IP deines Servers verweist.
  • Ein Root-Passwort ist auf dem Server eingerichtet.

Installiere Apache, MariaDB und PHP

Zuerst musst du den Apache Webserver, MariaDB, PHP und andere PHP-Erweiterungen auf deinem Server installieren. Du kannst alle Pakete mit dem folgenden Befehl installieren.

apt install apache2 mariadb-server php libapache2-mod-php php-mysql php-cgi php-fpm php-cli php-curl php-gd php-imap php-mbstring php-pear php-intl php-apcu php-common php-bcmath -y

Sobald alle Pakete installiert sind, starte und aktiviere den Apache- und MariaDB-Dienst mit dem folgenden Befehl.

systemctl start apache2
systemctl enable apache2
systemctl start mariadb
systemctl enable mariadb

Erstelle eine Datenbank für osTicket

Sichere zunächst die MariaDB-Installation mit dem folgenden Befehl.

mysql_secure_installation

Beantworte alle Fragen, um ein MariaDB Root-Passwort festzulegen und die Installation zu sichern:

Enter current password for root (enter for none):
OK, successfully used password, moving on...

Set root password? [Y/n] Y
New password:
Re-enter new password:
Password updated successfully!

Remove anonymous users? [Y/n] Y
Disallow root login remotely? [Y/n] Y
Remove test database and access to it? [Y/n] Y
Reload privilege tables now? [Y/n] Y

Melde dich dann mit folgendem Befehl in der MariaDB-Shell an.

mysql -u root -p

Sobald du eingeloggt bist, erstelle eine Datenbank und einen Benutzer für osTicket mit dem folgenden Befehl.

MariaDB [(none)]> CREATE DATABASE osticket;
MariaDB [(none)]> CREATE USER 'osticket'@'localhost' IDENTIFIED BY 'securepassword';

Erteile der osTicket-Datenbank mit dem folgenden Befehl alle Berechtigungen.

MariaDB [(none)]> GRANT ALL PRIVILEGES ON osticket.* TO [email protected] IDENTIFIED BY "securepassword";

Lösche die Berechtigungen und verlasse die MariaDB-Shell mit dem folgenden Befehl.

MariaDB [(none)]> FLUSH PRIVILEGES;
MariaDB [(none)]> EXIT;

Wenn du damit fertig bist, kannst du mit dem nächsten Schritt fortfahren.

osTicket herunterladen

Lade zunächst die neueste Version von osTicket mit dem folgenden Befehl herunter.

wget https://github.com/osTicket/osTicket/releases/download/v1.17.2/osTicket-v1.17.2.zip

Sobald osTicket heruntergeladen ist, erstellst du ein Verzeichnis für osTicket und entpackst die heruntergeladene Datei in dieses Verzeichnis.

mkdir /var/www/html/osticket
unzip osTicket-v1.17.2.zip -d /var/www/html/osticket

Als Nächstes änderst du mit folgendem Befehl die Eigentums- und Zugriffsrechte für das osTicket-Verzeichnis:

chown -R www-data:www-data /var/www/html/osticket
chmod -R 755 /var/www/html/osticket

Benenne nun die osTicket-Beispielkonfigurationsdatei mit dem unten angegebenen Befehl um:

mv /var/www/html/osticket/upload/include/ost-sampleconfig.php /var/www/html/osticket/upload/include/ost-config.php

Sobald du damit fertig bist, kannst du mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Apache Virtual Host erstellen

Als Nächstes musst du eine Konfigurationsdatei für einen virtuellen Apache-Host für osTicket erstellen. Du kannst sie mit dem folgenden Befehl erstellen.

nano /etc/apache2/sites-available/osticket.conf

Füge die folgenden Zeilen ein:

<VirtualHost *:80>
        ServerName osticket.example.com
        ServerAdmin [email protected]
        DocumentRoot /var/www/html/osticket/upload

        <Directory /var/www/html/osticket/upload>
                Require all granted
                Options FollowSymlinks
                AllowOverride All
        </Directory>

        ErrorLog ${APACHE_LOG_DIR}/osticket.error.log
        CustomLog ${APACHE_LOG_DIR}/osticket.access.log combined
</VirtualHost>

Speichere und schließe die Datei, wenn du fertig bist. Aktiviere dann den virtuellen osTicket-Host und aktiviere das Apache-Rewrite-Modul mit dem folgenden Befehl:

a2ensite osticket.conf
a2enmod rewrite

Starte anschließend den Apache-Dienst neu, um die Konfigurationsänderungen zu übernehmen:

systemctl restart apache2

Du kannst den Apache-Status mit dem folgenden Befehl überprüfen.

systemctl status apache2

Du solltest die folgende Ausgabe erhalten.

? apache2.service - The Apache HTTP Server
     Loaded: loaded (/lib/systemd/system/apache2.service; enabled; vendor preset: enabled)
     Active: active (running) since Wed 2022-12-21 07:20:15 UTC; 3s ago
       Docs: https://httpd.apache.org/docs/2.4/
    Process: 62019 ExecStart=/usr/sbin/apachectl start (code=exited, status=0/SUCCESS)
   Main PID: 62023 (apache2)
      Tasks: 6 (limit: 2238)
     Memory: 15.4M
        CPU: 42ms
     CGroup: /system.slice/apache2.service
             ??62023 /usr/sbin/apache2 -k start
             ??62024 /usr/sbin/apache2 -k start
             ??62025 /usr/sbin/apache2 -k start
             ??62026 /usr/sbin/apache2 -k start
             ??62027 /usr/sbin/apache2 -k start
             ??62028 /usr/sbin/apache2 -k start

Dec 21 07:20:15 ubuntu2204 systemd[1]: apache2.service: Deactivated successfully.
Dec 21 07:20:15 ubuntu2204 systemd[1]: Stopped The Apache HTTP Server.
Dec 21 07:20:15 ubuntu2204 systemd[1]: Starting The Apache HTTP Server...

osTicket-Installationsassistent starten

Du kannst nun den osTicket-Installationsassistenten über die URL http://osticket.example.com starten. Du solltest die folgende Seite sehen.

osTicket Installer

Klicke auf die Schaltfläche Weiter. Du solltest die grundlegende Installationsseite sehen.

Systemeinstellungen

Admin-Benutzer

Gib deine Helpdesk-URL, deinen Namen, deine E-Mail-Adresse, deinen Datenbanknamen, deinen Benutzernamen und dein Passwort ein und klicke dann auf die Schaltfläche Jetzt installieren, um die Installation zu starten. Sobald osTicket installiert ist, solltest du die folgende Seite sehen.

Installation erfolgreich

Um auf das osTicket-Kontrollzentrum zuzugreifen, gib die URL http://osticket.example.com/scp in deinen Webbrowser ein. Du solltest die osTicket-Anmeldeseite sehen.

Unterstützungszentrum

Gib deinen Admin-Benutzernamen und dein Passwort ein und klicke auf die Schaltfläche Anmelden. Auf dem folgenden Bildschirm solltest du das osTicket-Dashboard sehen.

Seite mit den Systemeinstellungen

Du kannst die osTicket-Standardseite auch über die URL http://osticket.example.com aufrufen .

Client GUI

Sichern Sie osTicket mit Let’s Encrypt SSL

Um deine Website mit Let’s Encrypt SSL zu sichern, musst du das Paket certbot auf deinem Server installieren.

Installiere zunächst den Snap-Paketmanager mit dem folgenden Befehl:

apt install snapd

Als Nächstes aktualisierst du das Snap-Paket auf die neueste Version:

snap install core
snap refresh core

Als Nächstes installierst du das certbot-Paket mit folgendem Befehl:

snap install --classic certbot

Als Nächstes erstellst du einen symbolischen Link für die Certbot-Binärdatei im Systemverzeichnis:

ln -s /snap/bin/certbot /usr/bin/certbot

Als Nächstes führst du den folgenden Befehl aus, um Let’s Encrypt SSL-Zertifikate herunterzuladen und zu installieren:

certbot --apache -d osticket.example.com

Du wirst aufgefordert, deine E-Mail-Adresse anzugeben und die Nutzungsbedingungen zu akzeptieren:

Saving debug log to /var/log/letsencrypt/letsencrypt.log
Enter email address (used for urgent renewal and security notices)
 (Enter 'c' to cancel): [email protected]

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Please read the Terms of Service at
https://letsencrypt.org/documents/LE-SA-v1.3-September-21-2022.pdf. You must
agree in order to register with the ACME server. Do you agree?
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
(Y)es/(N)o: Y

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Would you be willing, once your first certificate is successfully issued, to
share your email address with the Electronic Frontier Foundation, a founding
partner of the Let's Encrypt project and the non-profit organization that
develops Certbot? We'd like to send you email about our work encrypting the web,
EFF news, campaigns, and ways to support digital freedom.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
(Y)es/(N)o: Y

Gib J ein und drücke die Eingabetaste, um die SSL-Zertifikate für deine Domain herunterzuladen und zu installieren:

Account registered.
Requesting a certificate for osticket.example.com

Successfully received certificate.
Certificate is saved at: /etc/letsencrypt/live/osticket.example.com/fullchain.pem
Key is saved at:         /etc/letsencrypt/live/osticket.example.com/privkey.pem
This certificate expires on 2023-03-22.
These files will be updated when the certificate renews.
Certbot has set up a scheduled task to automatically renew this certificate in the background.

Deploying certificate
Successfully deployed certificate for osticket.example.com to /etc/apache2/sites-enable/osticket.conf
Congratulations! You have successfully enabled HTTPS on https://osticket.example.com

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
If you like Certbot, please consider supporting our work by:
 * Donating to ISRG / Let's Encrypt:   https://letsencrypt.org/donate
 * Donating to EFF:                    https://eff.org/donate-le
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Fazit

In diesem Beitrag haben wir dir gezeigt, wie du osTicket mit Apache auf einem Ubuntu 22.04 Server installieren kannst. Du kannst osTicket jetzt in deinem Unternehmen einsetzen, um deinen Kundenservice zu skalieren und zu optimieren und dein Kundenerlebnis drastisch zu verbessern.

Das könnte dich auch interessieren …