Categories: Anleitungen

Wie installiere ich PHP 8 unter Debian 11?

PHP ist eine freie, quelloffene und beliebte serverseitige Programmiersprache, die für die Erstellung dynamischer Websites verwendet wird. PHP verfügt über viele leistungsstarke Funktionen wie einen Just-in-time-Compiler (JIT), Attribute, benannte Argumente und vieles mehr. Viele beliebte Plattformen wie WordPress, Magento, Drupal und Joomla basieren auf PHP.

In diesem Tutorium zeige ich dir, wie du PHP 8.0 auf Debian 11 installierst.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem Debian 11 läuft.
  • Ein Root-Passwort ist auf dem Server eingerichtet.

Aktualisiere dein System

Bevor du beginnst, solltest du dein System auf die neuesten Pakete aktualisieren. Du kannst alle Pakete mit dem folgenden Befehl aktualisieren:

apt-get update -y

Sobald alle Pakete aktualisiert sind, kannst du mit dem nächsten Schritt fortfahren.

PHP-Repository hinzufügen

Standardmäßig ist PHP 8.0 nicht im Standard-Repository von Debian 11 enthalten. Daher musst du das PHP-Repository von Sury zur APT hinzufügen.

Installiere zunächst die benötigten Pakete mit dem folgenden Befehl:

apt-get install ca-certificates apt-transport-https software-properties-common -y

Sobald alle Pakete installiert sind, fügst du mit dem folgenden Befehl ein Sury-Repository zu APT hinzu:

echo "deb https://packages.sury.org/php/ $(lsb_release -sc) main" | tee /etc/apt/sources.list.d/sury-php.list

Als Nächstes lädst du den GPG-Schlüssel herunter und fügst ihn mit dem folgenden Befehl hinzu:

wget -qO - https://packages.sury.org/php/apt.gpg | apt-key add -

Anschließend aktualisierst du das Repository mit dem folgenden Befehl:

apt-get update -y

PHP 8.0 installieren

Installiere nun PHP 8.0 mit dem folgenden Befehl:

apt-get install php8.0

Sobald PHP installiert ist, überprüfe die installierte Version von PHP mit dem folgenden Befehl:

php -v

Du solltest die folgende Ausgabe sehen:

PHP 8.0.10 (cli) (built: Aug 26 2021 16:06:19) ( NTS )
Copyright (c) The PHP Group
Zend Engine v4.0.10, Copyright (c) Zend Technologies
    with Zend OPcache v8.0.10, Copyright (c), by Zend Technologies

PHP 8 Erweiterungen installieren

Du kannst verschiedene PHP-Erweiterungen je nach den Anforderungen deiner Anwendung mit folgendem Befehl installieren:

apt-get install php php-common php-xml php-gd php-mbstring php-tokenizer php-json php-bcmath php-zip -y

Sobald alle PHP-Erweiterungen installiert sind, kannst du mit dem nächsten Schritt fortfahren.

PHP 8 für Apache konfigurieren

Du musst die Datei php.ini bearbeiten und einige Werte für Webanwendungen ändern.

Du kannst sie mit dem folgenden Befehl bearbeiten:

nano /etc/php/8.0/apache2/php.ini

Ändere die folgenden Zeilen:

upload_max_filesize = 32M 
post_max_size = 48M 
memory_limit = 256M 
max_execution_time = 600 
max_input_vars = 3000 
max_input_time = 1000

Speichere und schließe die Datei und starte den Apache neu, um die Änderungen zu übernehmen.

systemctl restart apache2

Upgrade auf PHP 8

Wenn auf deinem Server mehrere PHP-Versionen installiert sind. Dann musst du die Standard-PHP-Version deaktivieren und die PHP 8-Version aktivieren.

Führe zum Beispiel den folgenden Befehl aus, um die PHP 7.4 Version zu deaktivieren:

a2dismod php7.4

Als Nächstes aktivierst du die Version PHP 8.0 mit folgendem Befehl:

a2enmod php8.0

Starte anschließend den Apache-Dienst neu, um die Änderungen zu übernehmen:

systemctl restart apache2

PHP verifizieren

Als Nächstes musst du eine info.php Datei im Apache Web Root Verzeichnis erstellen, um die PHP Version zu testen:

Du kannst sie mit dem folgenden Befehl erstellen:

nano /var/www/html/info.php

Füge die folgende Zeile ein:

<?php phpinfo(); ?>

Wenn du fertig bist, öffne deinen Webbrowser und rufe die Datei info.php über die URL http://your-server-ip/info.php auf. Du solltest die PHP-Seite auf dem folgenden Bildschirm sehen:

Fazit

In der obigen Anleitung hast du gelernt, wie du PHP 8.0 unter Debian 11 installierst. Ich hoffe, du kannst jetzt deine bestehende PHP-Version problemlos aktualisieren. Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden.

howtoforge

Recent Posts

Wie man Rsyslog-Server unter Debian 11 einrichtet

Rsyslog ist eine freie und quelloffene Logging-Software, die alle Log-Dateien über das IP-Netzwerk an den…

13 Stunden ago

Redis Server Installation auf Debian 11

Redis ist ein freier, quelloffener, plattformübergreifender NoSQL- und In-Memory-Schlüsselwert-Datenspeicher, der als Datenbankserver, Cache und Nachrichtenbroker…

22 Stunden ago

So installierst du Angular auf AlmaLinux 8

AngularJS ist ein JavaScript-basiertes Open-Source-Framework für Front-End-Webanwendungen, das hauptsächlich von Google gepflegt wird und bei…

22 Stunden ago

So installierst du Passbolt Password Manager unter Debian 11

Passbolt ist ein kostenloser, quelloffener und selbst gehosteter Passwortmanager, mit dem du deine Website- und…

4 Tagen ago

So installierst du die Programmiersprache Go unter Debian 11

Go ist eine Programmiersprache, die ursprünglich von einem Team bei Google entwickelt wurde. In diesem…

5 Tagen ago

So installierst du GitLab unter Debian 11

GitLab ist eine kostenlose und quelloffene DevOps-Plattform, die es Teams ermöglicht, schneller zu iterieren und…

5 Tagen ago