Wie man Discourse mit Docker auf Ubuntu 22.04 installiert

Discourse ist eine kostenlose und quelloffene Diskussionsplattform, die für das nächste Jahrzehnt des Internets entwickelt wurde. Du kannst sie als Mailingliste, als Diskussionsforum und als langen Chatroom nutzen. Discourse bietet verschiedene soziale Funktionen, die denen von Twitter und Facebook ähneln. Errichte, engagiere und vergrößere deine Business-Community auf eine moderne Art und Weise. Es wurde entwickelt, um Diskussionsplattformen für dein Team, deine Kunden, Fans, Unterstützer oder Freunde aufzubauen.

In diesem Tutorial zeigen wir dir, wie du Discourse Forum auf Ubuntu 22.04 installierst.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem Ubuntu 22.04 läuft.
  • Ein gültiger Domainname ist auf die IP deines Servers verlinkt.
  • Ein Root-Passwort ist auf dem Server eingerichtet.

Docker CE installieren

Bevor du beginnst, musst du die neueste Version von Docker CE auf deinem Server installieren. Installiere zunächst alle erforderlichen Abhängigkeiten und das curl Programm mit dem folgenden Befehl:

apt-get install apt-transport-https ca-certificates git curl gnupg -y

Als nächstes lädst du den Docker GPG-Schlüssel herunter und speicherst ihn im Verzeichnis /etc/apt/keyrings.

mkdir -p /etc/apt/keyrings
curl -fsSL https://download.docker.com/linux/ubuntu/gpg | gpg --dearmor -o /etc/apt/keyrings/docker.gpg

Als Nächstes fügst du das Docker CE Repository mit dem folgenden Befehl hinzu:

echo "deb [arch=$(dpkg --print-architecture) signed-by=/etc/apt/keyrings/docker.gpg] https://download.docker.com/linux/ubuntu $(lsb_release -cs) stable" | tee /etc/apt/sources.list.d/docker.list > /dev/null

Als Nächstes aktualisierst du den Repository-Cache mit dem folgenden Befehl:

apt update -y

Sobald dein Repository aktualisiert ist, kannst du die neueste Version von Docker CE mit dem folgenden Befehl installieren:

apt-get install docker-ce docker-ce-cli containerd.io -y

Nach der Installation überprüfst du die Docker-Installation mit folgendem Befehl:

docker --version

Du erhältst die folgende Ausgabe:

Docker version 20.10.18, build b40c2f6

Discourse Forum auf Ubuntu 22.04 installieren

Erstelle zunächst ein Verzeichnis für Discourse mit dem folgenden Befehl:

mkdir /var/discourse

Als Nächstes lädst du die neueste Version von Discourse aus dem Git Repo herunter:

git clone https://github.com/discourse/discourse_docker.git /var/discourse

Navigiere in das heruntergeladene Verzeichnis und konfiguriere Discourse mit dem folgenden Befehl:

cd /var/discourse
./discourse-setup

Beantworte alle Fragen wie unten gezeigt, um die Installation abzuschließen:

Hostname for your Discourse? [discourse.example.com]: discourse.example.com

Checking your domain name . . .
Connection to discourse.example.com succeeded.
Email address for admin account(s)? [[email protected],[email protected]]: [email protected]
SMTP server address? [smtp.example.com]: smtpl.localhost
SMTP port? [587]: 25
SMTP user name? [[email protected]]: [email protected]
SMTP password? [pa$$word]: password
notification email address? [[email protected]]: 
Optional email address for Let's Encrypt warnings? (ENTER to skip) [[email protected]]: [email protected]
Optional Maxmind License key (ENTER to continue without MAXMIND GeoLite2 geolocation database) [1234567890123456]: 

Does this look right?

Hostname          : discourse.example.com
Email             : [email protected]
SMTP address      : smtpl.localhost
SMTP port         : 25
SMTP username     : [email protected]
SMTP password     : jethva1981
Notification email: [email protected]
Let's Encrypt : [email protected]
Maxmind license: (unset)

ENTER to continue, 'n' to try again, Ctrl+C to exit: 

Sobald Discourse installiert ist, überprüfe den Discourse-Docker-Container mit dem folgenden Befehl:

docker ps

Du solltest die folgende Ausgabe erhalten:

CONTAINER ID   IMAGE                 COMMAND        CREATED          STATUS          PORTS                                                                      NAMES
bb5d5d7b3619   local_discourse/app   "/sbin/boot"   44 seconds ago   Up 42 seconds   0.0.0.0:80->80/tcp, :::80->80/tcp, 0.0.0.0:443->443/tcp, :::443->443/tcp   app

Zugriff auf das Discourse Forum

Öffne nun deinen Webbrowser und rufe die Discourse-Weboberfläche über die URL http://discourse.example.com auf. Du solltest den folgenden Bildschirm sehen:

Diskurs Forum

Klicke auf die Schaltfläche Registrieren. Du solltest den Registrierungsbildschirm sehen:

Admin-Konto erstellen

Gib deinen Admin-Benutzernamen, dein Passwort und deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf die Schaltfläche “ Registrieren“. Du solltest den folgenden Bildschirm sehen:

E-Mail bestätigen

Du erhältst eine Aktivierungs-E-Mail, um dein Konto zu aktivieren.

Fazit

Glückwunsch! Du hast Discourse Forum erfolgreich auf dem Ubuntu 22.04 Server installiert. Jetzt kannst du Discourse in deinem Unternehmen einsetzen und mit deinem Team über das Internet kommunizieren.

Das könnte dich auch interessieren …