Wie man die Swift Programmiersprache auf Ubuntu 20.04 installiert

Swift ist eine universelle, kompilierte und hochperformante Programmiersprache mit dem Fokus auf Sicherheit. Sie wurde von Apple als Ersatz für die ältere Sprache Objective-C entwickelt. Sie ist sehr nützlich für diejenigen, die von Linux aus Anwendungen für macOS oder iOS entwickeln wollen. Es ist eine intuitive und freundliche Programmiersprache für neue Programmierer. Sie ist für die Entwicklung und die Leistung optimiert, ohne dabei Kompromisse zu machen.

In diesem Beitrag zeigen wir dir, wie du die Programmiersprache Swift auf Ubuntu 20.04 installieren kannst.

Voraussetzungen

  • Ein Server, auf dem Ubuntu 20.04 läuft.
  • Der Server ist mit einem Root-Passwort konfiguriert.

Erste Schritte

Zuerst musst du deine Systempakete auf die neueste Version aktualisieren. Du kannst sie mit dem folgenden Befehl aktualisieren:

apt-get update -y
Swift all required some dependencies need to be install in your system. You can install all of them using the following command:
apt-get install binutils git gnupg2 libc6-dev libcurl4 libedit2 libgcc-9-dev libpython2.7 libsqlite3-0 libstdc++-9-dev libxml2 libz3-dev pkg-config tzdata zlib1g-dev -y

Sobald alle Abhängigkeiten installiert sind, kannst du mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Swift herunterladen

Besuche zuerst die offizielle Swift Downloadseite und lade die neueste Version von Swift mit folgendem Befehl herunter:

wget https://swift.org/builds/swift-5.3.3-release/ubuntu2004/swift-5.3.3-RELEASE/swift-5.3.3-RELEASE-ubuntu20.04.tar.gz

Als nächstes lädst du die PGP-Signatur herunter, um die Integrität des Downloads mit dem folgenden Befehl zu überprüfen:

wget https://swift.org/builds/swift-5.3.3-release/ubuntu2004/swift-5.3.3-RELEASE/swift-5.3.3-RELEASE-ubuntu20.04.tar.gz.sig

Importiere als nächstes den PGP-Schlüssel von Swift mit dem folgenden Befehl:

gpg --keyserver hkp://pool.sks-keyservers.net --recv-keys '7463 A81A 4B2E EA1B 551F FBCF D441 C977 412B 37AD' '1BE1 E29A 084C B305 F397 D62A 9F59 7F4D 21A5 6D5F' 'A3BA FD35 56A5 9079 C068 94BD 63BC 1CFE 91D3 06C6' '5E4D F843 FB06 5D7F 7E24 FBA2 EF54 30F0 71E1 B235' '8513 444E 2DA3 6B7C 1659 AF4D 7638 F1FB 2B2B 08C4' 'A62A E125 BBBF BB96 A6E0 42EC 925C C1CC ED3D 1561' '8A74 9566 2C3C D4AE 18D9 5637 FAF6 989E 1BC1 6FEA'

Als nächstes überprüfe die Integrität der heruntergeladenen Datei mit dem folgenden Befehl:

gpg --verify swift-5.3.3-RELEASE-ubuntu20.04.tar.gz{.sig,}

Du solltest die folgende Ausgabe erhalten:

gpg: Signature made Tue 26 Jan 2021 10:32:56 PM UTC
gpg:                using RSA key 925CC1CCED3D1561
gpg: Good signature from "Swift 5.x Release Signing Key <[email protected]>" [unknown]
gpg: WARNING: This key is not certified with a trusted signature!
gpg:          There is no indication that the signature belongs to the owner.
Primary key fingerprint: A62A E125 BBBF BB96 A6E0  42EC 925C C1CC ED3D 1561

Swift installieren

Als nächstes extrahiere die heruntergeladene Datei mit dem folgenden Befehl:

tar -xvzf swift-5.3.3-RELEASE-ubuntu20.04.tar.gz

Sobald die Datei extrahiert ist, verschiebe das extrahierte Verzeichnis mit dem folgenden Befehl nach /opt:

mv swift-5.3.3-RELEASE-ubuntu20.04 /opt/swift

Als nächstes exportierst du den Pfad von Swift in die .bashrc Datei:

echo "export PATH=/opt/swift/usr/bin:$PATH" >> ~/.bashrc

Als nächstes aktivierst du die .bashrc-Datei mit folgendem Befehl:

source ~/.bashrc

Zum Schluss überprüfe die Version von Swift mit folgendem Befehl:

swift --version

Du solltest die folgende Ausgabe sehen:

Swift version 5.3.3 (swift-5.3.3-RELEASE)
Target: x86_64-unknown-linux-gnu

Connect to Swift Shell

Nun kannst du dich mit dem folgenden Befehl mit der Swift-Shell namens REPL verbinden:

swift

Sobald du verbunden bist, solltest du die folgende Ausgabe sehen:

Welcome to Swift version 5.3.3 (swift-5.3.3-RELEASE).
Type :help for assistance.

Gib nun deinen Namen mit dem folgenden Befehl aus:

  1> let name = "Hitesh Jethva"
name: String = "Hitesh Jethva"
  2> import Glibc // imports GNU C Library
  3> var ln = random() % 100
ln: Int = 83
  4> print("hello,",name,"your lucky number is", ln)
hello, Hitesh Jethva your lucky number is 83

Beende die Swift-Shell mit folgendem Befehl:

6> :q

Fazit

Glückwunsch! Du hast Swift erfolgreich auf Ubuntu 20.04 installiert. Du kannst nun damit beginnen, deine erste iOS App mit Swift zu entwickeln.

Das könnte dich auch interessieren …