Kategorie: Apache

Verwendung von PHP-FPM mit Apache unter Ubuntu 16.04 LTS

Dieses Tutorial zeigt, wie man einen Apache Webserver auf einem Ubuntu 16.04 Server mit PHP 7 (über PHP-FPM) und MySQL-Unterstützung installiert. PHP-FPM (FastCGI Process Manager) ist eine alternative PHP FastCGI-Implementierung mit einigen zusätzlichen Funktionen, die für Websites jeder Größe, insbesondere für geschäftigere Websites, nützlich sind.

Wie man DokuWiki mit Apache unter Debian 9 installiert

DokuWiki ist eine kostenlose Open-Source-Wiki-Anwendung, die vollständig in der Programmiersprache PHP geschrieben und oft unter Linux unter Apache/Nginx Webserver und PHP eingesetzt wird. Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie die neueste Version der DokuWiki CMS-Plattform unter Debian 9.2 installieren und konfigurieren, um Online-Dokumentations-Websites zu erstellen.

Malware finden auf Linux Servern

Seit einigen Jahren werden immer wieder Webseiten mit Malware Verseucht, davon bleiben selbst Prominente CMS und Blogsysteme nicht verschont wie Wordpress,Joomla, etc . Als Serveradmin beginnt nach bekannt werden immer wieder die Suche nach kontaminiertem Webseiten los. Oft sehen die Webseiten noch ganz Normal aus aber im Hintergrund werden Scripte verändert um Spam zu versenden oder andere Webserver an zu greifen. Seit längerem gibt es ein Programm Namens Malware Detect dass auf Servern die Web Verzeichnisse durch suchen kann und Schädlinge findet

Mehrere PHP Versionen (PHP-FPM & FastCGI) mit ISPConfig 3 benutzen (Ubuntu 12.04 LTS)

Seit ISPConfig Version 3.0.5 ist es möglich, mehrere verschiedene PHP Versionen auf einem Server zu benutzen und die optimale PHP Version für eine Webseite auszuwählen. Dieses Feature funktioniert mit PHP-FPM (ab PHP 5.3) und FastCGI (alle PHP 5.x Versionen). Das Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie PHP 5.3 und PHP 5.4 als PHP-FPM und FastCGI Version auf einem Ubuntu 12.04 Server bauen.

Headless VirtualBox Installation mit phpvirtualbox verwalten (CentOS 6.2)

phpvirtualbox ist ein in PHP geschriebenes, web-basiertes VirtualBox Front-End, welches Ihnen erlaubt abseitige VirtualBox Installationen zu kontrollieren. Es versucht die VirtualBox Oberfläche so genau wie möglich zu imitieren um die Arbeit damit soweit wie möglich zu erleichtern. Es ist ein netter Ersatz für die grafische VirtualBox Oberfläche falls Sie VirtualBox auf einem headless Server betreiben.

Multiserver Setup mit dedizierten Web, E-Mail, DNS & MySQL Datenbank Servern unter Debian Squeeze mit ISPConfig 3

Dieses Tutorial beschreibt die Installation eines ISPConfig 3 Multiserver Setups mit dedizierten Web, E-Mail, Datenbank und zwei DNS Servern, welche alle durch eine einzelne ISPConfig 3 Kontrolloberfläche verwaltet werden. Das beschriebene Setup benutzt fünf Server und kann einfach durch Hinzufügen von weiteren Servern erweitert werden.