Outlook Express E-Mails in Thunderbird und Evolution importieren

Version 1.0
Author: Falko Timme


Diese Anleitung veranschaulicht, wie man Outlook Express E-Mails, Kontaktdaten und Konto-Einstellungen in Mozilla Thunderbird und Evolution importiert. Dies ist ziemlich nützlich, wenn man von Windows zu Linux überwechseln möchte, aber Mails und Adressbücher nicht verlieren möchte. Wenn Du Outlook anstelle von Outlook Express verwendest, sollte diese Prozedur ähnlich sein.

Ich übernehme keine Garantie, dass dies auch bei Dir funktioniert!

1 Vorbemerkung

Um Mails und Kontaktdaten von Outlook Express importieren zu können, werden wir Mozilla Thunderbird auf unserem Windows System installieren. Wir können dann einen Wzard in Thunderbird verwenden, um die Outlook Express E-Mails/Kontaktdaten/Einstellungen importieren zu können. Wenn wir das getan haben, können wir das Thunderbird Verzeichnis, das die importierten Dateien enthält, auf unseren Linux Desktop ziehen, wo wir die Dateien unserer Thunderbird Installation auf unserem Linux System zuführen können. In einem weiteren Schritt können wir die Mails und Kontaktdaten in Evolution importieren, aber selbst dann brauchen wir Thunderbird.

2 Installation von Thunderbird auf Windows und Importieren von E-Mails/Kontaktdaten/Einstellungen

Falls Thunderbird auf Deinem Windows Desktop noch nicht installiert ist, lade die neuste Version von http://www.mozilla.com/en-US/thunderbird runter und installiere sie.

2.1 Falls dies das erste Mal ist, dass Du Thunderbird startest...

Starte dann Thunderbird. Wenn dies das erste Mal ist, dass Thunderbird gestartet wird, erscheint ein Import Wizard. Den brauchen wir um Mails vom Outlook Express in Thunderbird zu importieren. Wähle Outlook Express und klicke auf Next:


Im nächsten Schritt werden Deine Outlook Express Konto-Einstellungen, Kontaktdaten und E-Mails in Thunderbird importiert:



Klicke auf Finish um den Import Wizard danach zu verlassen:


Starte nun Thunderbird. Du solltest feststellen, dass Deine E-Mails, E-Mail-Konten und Dein Adressbuch importiert wurden (unter Tools > Account Settings... erhältst Du eine Liste Deiner E-Mail-Konten):



2.2 Falls dies nicht das erste Mal ist, dass Du Thunderbird startest ...

Falls dies nicht das erste Mal ist, dass Du Thunderbird startest, erscheint kein Import Wizard. Gehe in diesem Fall zu Tools > Import...:


Nun kannst Du auswählen, was Du importieren möchtest (Adressbuch, E-Mails, Einstellungen). Wenn Du mehr als nur einen type of material importieren möchtest, dann führe den Import Wizard so oft aus, wie benötigt.


Wähle als Nächstes Outlook Express:


Deine Daten werden dann in Thunderbird importiert.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte