Kategorie: Desktop

Der perfekte Desktop – Kubuntu 10.10

Diese Anleitung zeigt, wie man einen Kubuntu 10.10 Desktop aufsetzt, der ein kompletter Ersatz für einen Windows-Desktop ist. Es bringt sämtliche Software mit, die man als Windows-Benutzer verwendet hat. Die Vorteile liegen dabei auf der Hand: Man hat ein sehr sicheres System ohne DRM-Resktriktionen, welches ressourcenschonend auch auf ältere Hardware läuft, und die Software ist kostenlos. Kubuntu 10.10 ist ein Derivat von Ubuntu 10.10 (Maverick Meerkat) und verwendet anstelle des GNOME Desktops den KDE Desktop.

How To – wie erstelle ich ein Ubuntu 10.04 Desktop, der wie ein MAC aussieht (mit Elementary, Docky und Gloobus-Vorschau)

Dieser Beitrag zeigt Dir, wie Du das Erscheinungsbild von Deinem UBUNTU Desktop so anpasst, dass es wie ein MAC aussieht und auch hinsichtlich der Bedienbarkeit entsprechend läuft. Dafür benötigen wir Elementary, Docky, und Gloobus-Preview. Elementary ist ein Projekt, das eine Sammlung an entsprechenden Icons zur Verfügung stellt sowie ein GTK Theme; Docky ist das interaktive Dock (dass man bereits vom MAC kennt), welches einen einfachen Zugriff auf Dateien, Verzeichnisse und Anwendungen ermöglicht. Gloobus-Preview ist desweiteren die Erweiterung für die Gnome Desktop Umgebung, die entworfen wurde, um eine Full-Screen Vorschau auf jede Datei oder jedes Verzeichniss anzuzeigen.

The Perfect Desktop – Ubuntu 9.10 (Karmic Koala)

Dieses Tutorial zeigt, wie man Ubuntu 9.10 Karmic Koala Desktop aufsetzt. der einen kompletten Ersatz für einen Windows-Desktop schafft, sprich alle Software besitzt, die man von Windows gewöhnt ist. Die Vorteile sind klar zu erkennen, man bekommt ein sicheres System ohne Einschränkungen durch DRM, sodass sogar ältere Hardware läuft. Das Beste daran, die komplette Software ist kostenlos.Dies ist nicht der einzige Weg für solch eine Installation, viele wegen können ans Ziel führen. Dies ist der Weg den ich vorgenommen habe.

Der Perfekte Desktop – Debian Lenny

Dieses Tutorial zeigt, wie man einen Debian Lenny Desktop aufsetzt. der einen kompletten Ersatz für einen Windows-Desktop schafft, sprich alle Software besitz, die man von Windows gewöhnt ist. Die Vorteile sind klar zu erkennen, man bekommt ein sicheres System ohne Einschränkungen durch DRM, sodass sogar hältere Hardware läuft. Das Beste daran, die komplette Software ist kostenlos.