Virenschutz mit AVG Antivirus unter Ubuntu Linux

Version 1.0
Author: Falko Timme <ft [at] falkotimme [dot] com>

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man AVG Antivirus auf einem Ubuntu Feisty Fawn Desktop installieren und verwenden kann. Auch wenn es nicht viele Linux Viren da draußen gibt, kann dies ganz nützlich sein, wenn Du oftmals Dateien mit Windows Benutzern austauschst – es schützt Dich davor, Windows-Viren (die Deinem Linux System nichts anhaben können) an andere Windows Benutzer weiter zu geben. AVG Antivirus für Linux ist für private und nicht-kommerzielle Verwendung kostenlos.

Diese Anleitung ist ohne Gewähr! Ich übernehme keine Garantie, dass dies auch bei Dir funktionieren wird!

1 Installation von AVG Antivirus

Öffne einen Browser un gehe zu http://free.grisoft.com/doc/5390/. Klicke auf den AVG Anti-Virus Free Edition 7.5 for Linux/FreeBSD Link:

Wähle auf der nächsten Seite Debian based distributions (Debian, Ubuntu):

Du wirst gefragt, ob Du die Datei auf Deiner Festplatte speichern, oder Du sie mit einigen Anwendungen öffnen möchtest. Wähle Open with gdebi-gtk (default):

AVG Antivirus wird nun runter geladen:

Nachdem der Download abgeschlossen ist, startet der gdebi Package Installer. Klicke auf Install Package um AVG Antivirus zu installieren:

Du wirst aufgefordert Dein Passwort einzugeben:

AVG Antivirus wird danach installiert. Nach der Installation kannst Du den gdebi Package Installer verlassen:

2 AVG Antivirus verwenden

Du findest AVG Antivirus unter Applications > Accessories > AVG for Linux Workstation. Starte es:

Wenn Du das Programm erstmalig startest, erscheint ein kleines Fenster, das Dir mitteilt License type is FREE. Klicke auf OK um das Fenster zu schließen:

Das könnte Dich auch interessieren …