Autor: howtoforge

So richten Sie rsyslog für die zentrale Protokollverwaltung ein

Dieses Tutorial erklärt, wie man rsyslog als zentralen Protokollverwaltungsserver auf RedHat Linux-basierten Betriebssystemen wie CentOS einrichtet. Zentralisiertes Protokollmanagement bedeutet, alle Arten von Protokollen von mehreren physischen oder virtualisierten Servern auf einem Protokollserver zu sammeln, um den Zustand und die Sicherheit der Serverdienste zu überwachen. Wir verwenden rsyslog in diesem Tutorial, weil es leistungsstark, sehr sicher und modular aufgebaut ist.

So installieren Sie das Nagios 4.3.x Monitoring Tool unter Debian 9

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie die neueste Version von Nagios Core, derzeit 4.3.4, aus Quellen in Debian 9.1 mit dem Codenamen Stretch installieren und konfigurieren. Nagios, auch bekannt als Nagios Core, ist ein kostenloses Open Source Netzwerk-Monitoring-Tool, das von seinen Entwicklern aktiv gepflegt wird und dazu dient, eine gesamte Netzwerkinfrastruktur zu überwachen.

BookStack Installation auf Ubuntu 18.04 LTS

BookStack ist eine kostenlose und Open-Source-Wissensmanagement-Plattform, mit der Sie Dokumentation und Wikis-Inhalte für Ihre Benutzer erstellen können. In diesem Tutorial erfahren wir, wie man Bookstack mit Apache in Ubuntu 18.04 Server installiert.

Einrichten eines NFS-Servers und -Clients auf CentOS 7.2

In diesem Handbuch wird erklärt, wie Sie unter CentOS 7 einen NFS-Server und einen NFS-Client einrichten. NFS steht für Network File System; über NFS kann ein Client auf eine entfernte Freigabe auf einem NFS-Server zugreifen (lesen, schreiben), als wäre sie auf der lokalen Festplatte.

So installieren Sie den HTTP Git Server mit Nginx auf Ubuntu 16.04

Git ist ein kostenloses und quelloffenes Versionskontrollsystem, mit dem Änderungen am Code verfolgt werden können. Mit Git können Sie viele Repositories für dieselbe Anwendung erstellen und die Arbeit an diesen Dateien unter mehreren Personen koordinieren. Es wird hauptsächlich für das Quellcode-Management in der Softwareentwicklung eingesetzt.

Linux Head Befehl für Anfänger (5 Beispiele)

In diesem Artikel werden wir die Grundlagen des Head-Befehls anhand einiger leicht verständlicher Beispiele diskutieren. Manchmal, während Sie auf der Kommandozeile unter Linux arbeiten, sollten Sie sich vielleicht einen kurzen Blick auf ein paar erste Zeilen einer Datei werfen. Wenn beispielsweise eine Protokolldatei kontinuierlich aktualisiert wird, könnte die Anforderung darin bestehen, die ersten 10 Zeilen der Protokolldatei jedes Mal anzuzeigen.

Linux shuf Befehl für Anfänger (mit Beispielen)

Wenn Sie jemals das Kartenspiel gespielt haben, werden Sie wahrscheinlich den Begriff Mischen kennen. Etwas schwer vorstellbar, es gibt ein Linux-Befehlszeilen-Tool, das genau das mit Zeilen in Dateien macht. In diesem Tutorial werden wir die Grundlagen des Befehls „shuf“ anhand einiger leicht verständlicher Beispiele diskutieren.

Eine Anleitung für Anfänger zur Verwendung des ed Editor unter Linux

Wussten Sie, welche Art von Editoren es gab, bevor es bildschirmbasierte Editoren wie vi und vim gab? Nun, die waren als Linieneditoren bekannt. Sie wurden zu einer Zeit verwendet, in der Computer kein Video-Display hatten, was bedeutet, dass eine interaktive Bearbeitung nicht möglich war. Ein solcher Editor ist ed, der bereits 1969 entwickelt wurde. Der ed editor wird immer noch mit vielen Linux-Distributionen ausgeliefert.