Linux Anleitungen zum Thema “installation”


Installation des Cinnamon Desktop auf Fedora 16 und OpenSuse 12.1

fedora Von: CSchTags: , , , , , , Kommentare: 0

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie den Cinnamon Desktop - Linux Mints neue Desktopumgebung, welche ab Mint 13 genutzt werden soll - unter Fedora 16 sowie OpenSUSE 12.1 installieren.


Einführung in den Linux Mint Cinnamon Desktop

ubuntu Von: CSchTags: , , , , , , Kommentare: 0

Dieses Tutorial soll Ihnen die Features des Cinnamon Desktops näherbringen, dem Desktop den Linux Mint in Version 13 verwenden wird. Cinnamons Ziel ist es, den klassischen Desktop um die zentrale Kontrolleiste zu erhalten, während Gnome 3 und Unity zu immer neuen Designs in Sachen Desktopumgebung greifen.


Installation von OpenVZ + Verwaltung von VMs mit ISPConfig 3 (Debian 6.0)

debian Von: CSchTags: , , , , , , , , , , , Kommentare: 2

Dieses Tutorial beschreibt die Installation eines OpenVZ Hostservers und die Verwaltung von virtuellen Maschinen mit der ISPConfig 3 Hosting Kontrolloberfläche. OpenVZ ist eine leichtgewichtige Virtualisationssoftware für Linuxserver, ähnlich jails auf *BSD Systemen (siehe http://www.openvz.org für mehr Details). ISPConfig 3 beinhaltet ein Modul zur Verwaltung von virtuellen OpenVZ Maschinen auf dem lokalen Server oder remote-Servern, auf denen ISPConfig 3 installiert ist.



Der Perfekt Server - Debian Squeeze (Debian 6.0) mit BIND und Courier [ISPConfig 3]

debian Von: XcantionTags: , , , , , , , , , , , , Kommentare: 4

Dieses Tutorial zeigt, wie man einen Debian Squeeze (Debian 6.0) Server aufsetzt, für ISPConfig 3 vorbereitet und wie man ISPConfig 3 installiert. ISPConfig 3 ist ein Webhosting-Bedienungspanel, das Dir erlaubt, folgende Services über einen Webbrowser zu steuern:Apache Webserver, Postfix Mailserver, MySQL, MyDNS Nameserver, PureFTPd, SpamAssassin, ClamAV, und viele mehr.


Seite 1 von 1



Verwandte Themen