Kategorie: Anleitungen

Wie man DokuWiki mit Apache unter Debian 9 installiert

DokuWiki ist eine kostenlose Open-Source-Wiki-Anwendung, die vollständig in der Programmiersprache PHP geschrieben und oft unter Linux unter Apache/Nginx Webserver und PHP eingesetzt wird. Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie die neueste Version der DokuWiki CMS-Plattform unter Debian 9.2 installieren und konfigurieren, um Online-Dokumentations-Websites zu erstellen.

So installieren Sie einen LAMP-Stack unter OpenSUSE Leap 42.1

Der LAMP Stack ist eine Sammlung von Open-Source-Software, die auf dem Linux-Betriebssystem installiert ist, um Ihre Website und Ihre Webanwendung auf ihr zum Laufen zu bringen. In diesem Tutorial führe ich Sie durch die Schritte zur Installation des LAMP-Stacks mit OpenSUSE Leap 42.1 als Linux-Betriebssystem.

Wie man eine PDF-Datei einfach von der Kommandozeile aus in Ubuntu öffnet

Was tun Sie, wenn Sie eine PDF-Datei in Ubuntu öffnen wollen? Doppelklicken Sie einfach auf das PDF-Dateisymbol oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Option „Mit Document Viewer öffnen“. Aber was ist, wenn Sie aufgefordert werden, die gleiche Aufgabe über die Befehlszeile auszuführen? Kennst du das Kommandozeilenprogramm, das die Arbeit für dich erledigen wird? Es wird Sie jedoch freuen zu wissen, dass es einen Weg gibt, wie Sie Evince für eine PDF-Datei starten können, auch wenn Sie nicht wissen, dass es ein Befehlszeilenprogramm dieses Namens gibt, und das ist es, was wir in diesem Artikel besprechen werden.

Wie man MongoDB auf CentOS 7 installiert und konfiguriert

MongoDB ist eine NoSQL-Datenbank, die eine hohe Leistung, hohe Verfügbarkeit und automatische Skalierung bietet. In diesem Tutorial führe ich Sie durch die Installation und Konfiguration von MongoDB 3.2 (stable) auf einem CentOS 7-Server. Wir werden den Administratorbenutzer für MongoDB hinzufügen und konfigurieren und die Authentifizierung für MongoDB-Dienste konfigurieren.

Installation eines zentralen Protokollservers mit Rsyslog unter Debian 9

Unter Linux kann der rsyslog-Server konfiguriert werden, um einen zentralen Protokoll-Manager nach dem Service-Client-Modell auszuführen und Protokollnachrichten über das Netzwerk über TCP- oder UDP-Transportprotokolle zu senden oder Protokolle von Netzwerkgeräten, Servern, Routern, Switches oder anderen Systemen oder eingebetteten Geräten zu empfangen, die Protokolle erzeugen.

Wie man den fuser-Befehl unter Linux verwendet und optimal nutzt.

Angenommen, Sie erhalten eine Aufgabe, um die Prozesse zu identifizieren, die eine bestimmte Datei verwenden, und töten sie dann nacheinander – all dies muss von der Befehlszeile aus erfolgen. Was würdest du tun? Nun, wenn du ein Anfänger in der Kommandozeile bist, bin ich sicher, dass du ahnungslos bist und dich um Hilfe kümmerst. Aber Befehlszeilenprofis werden wahrscheinlich eine Vorstellung davon haben, dass es unter Linux ein Befehlszeilenprogramm gibt, mit dem Sie Prozesse anhand der Dateien (oder Verzeichnisse oder Sockets) identifizieren können, auf die sie zugreifen. Nicht nur das, das Tool ermöglicht es Ihnen auch, diese Prozesse zu beenden, so dass Sie die Befehle kill oder killall nicht separat verwenden müssen. Das Befehlszeilenprogramm, von dem wir sprechen, ist fuser.

Linux Curl Befehl Tutorial für Anfänger (5 Beispiele)

Während Webbrowser das primäre Medium sind, über das Benutzer Dinge aus dem Internet herunterladen, gibt es einige Linux-Befehle, mit denen Sie dies auch tun können. In diesem Tutorial werden wir einen solchen Befehl – Curl – besprechen, mit dem Sie unter anderem Material aus dem Web herunterladen können.