Der Perfekte Desktop - Mint 13 (Maya) - Seite 3

3 Aktualisierung des Systems

Überprüfen Sie das System nun auf vorhandene Updates und installieren Sie sie gegebenfalls. Benutzen Sie hierzu die Aktualisierungsverwaltung. Sie finden diese unter Menü > Administration > Aktualisierungsverwaltung:


Geben Sie zur Autentifizierung Ihr Passwort ein:


Die Aktualisierungsverwaltung verrät Ihnen, welche Updates verfügbar sind (Sie können den Aktualisieren Button benutzen um die Liste zu aktualisieren). Klicken Sie auf Aktulisierungen installieren um diese zu installieren:



Klicken Sie auf Schließen sobald die Aktualisierung abgeschlossen ist (war ein neuer Kernel unter den Updates so ist ein Neustart notwendig um die Änderungen geltend zu machen).

Das System ist nun auf dem neusten Stand.

4 Flash Player und Java

Flash Player und Java sollten bereits auf Ihrem System installiert sein.

Um dies zu überprüfen, öffnen Sie Firefox und geben about:plugins in die Adresszeile ein. Firefox wird daraufhin eine Liste der installierten Plugins anzeigen, darunter sollten auch Java (IcedTea) der Flash Player sein (Version 11.0 r1). Dies ist nicht die aktuellste Version, welche Sie in einigen Schritten installieren werden.


5 Inventar der bisherigen Software

Durchforsten Sie nun das Startmenü nach den Anwendungen, die bereits installiert sind:


Sie sollten die folgende Software installiert haben ([x] markiert bereits installierte Anwendungen, [ ] markiert fehlende):

Grafik: [x] The GIMP
[ ] Shotwell Photo Manager
[ ] Pinta
Internet: [x] Firefox
[ ] FileZilla
[x] Thunderbird
[ ] Deluge
[ ] Skype
[ ] Marble
[x] Pidgin [ ] Dropbox [ ] Gwibber Social Client
Büro: [ ] LibreOffice Writer
[ ] LibreOffice Calc
[ ] Adobe Reader
[ ] GnuCash
[ ] Scribus

Multimedia: [ ] Audacity
[x] Banshee
[ ] dvd::rip
[ ] Kino
[x] VLC Media Player
[ ] K3B
[ ] Multimedia-Codecs
[ ] Winff
Programmierung: [ ] KompoZer
[ ] Eclipse

Andere: [ ] VirtualBox
[ ] TrueType fonts
[x] Java
[x] Read/Write Unterstützung für NTFS Partitionen
[x] gdebi [x] Synaptic Package Manager [x] gedit

Einige der Anwendungen sind bereits auf dem System. NTFS Lese- und Schreibunterstützung ist auf Mint 13 standartmäßig aktiviert.

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte