Umwandeln von .rpm Paketen in ein Debian/Ubuntu .deb Format mit Alien

Version 1.0
Author: Falko Timme


Diese Anleitung veranschaulicht, wie man .rpm Pakete in .deb Pakete mit einem Tool, das alien heißt, umwandeln kann, damit man sie ganz leicht auf Debian und Ubuntu Systemen installieren kann. Das kann manchmal sehr praktisch sein, da nicht alle Software Projekte ihre Software als Debian/Ubuntu Pakete herausbringen.

Zum Beispiel habe ich erst kürzlich eine Anleitung über MySQL Backup und Wiederherstellung mit mysql-zrm auf Debian Linux. verfasst. In dieser Anleitung musste ich mysql-zrm aus dem Quelltext erstellen, da die Entwickler ein .rpm und ein Quell-Paket, aber kein .deb Paket veröffentlicht hatten. Die Installation war etwas mühselig, da es für das Quell-Paket keine Installationsbeschreibung gab. Mit alien kann ich nun ganz einfach die .rpm Datei in eine .deb Datei umwandeln und diese dann einfach installieren.

Jedoch solltest Du Dir merken, was die alien Man Page dazu sagt:

"alien should not be used to replace important system packages, like init, libc, or other things that are essential for the functioning of your system. Many of these packages are set up differently by the different distributions, and packages from the different distributions cannot be used interchangeably. In general, if you can't remove a package without breaking your system, don't try to replace it with an alien version."

1 Vorbemerkung

In diesem Beispiel verwende ich ein Debian Sarge System und werde zeigen, wie man das mysql-zrm rpm Paket in eine .deb Datei umwandeln und diese dann installieren kann. Die Prozedur ist für Ubuntu die gleiche.

2 Alien Installation

Alien ist in den normalen Debian Paketdatenbanken verfügbar, also können wir es wie folgt installieren:

apt-get install alien

 

3 Umwandeln von .rpm in .deb

Als Nächstes laden wir das derzeitige mysql-zrm rpm Paket runter (1.1-1 als diese Anleitung verfasst wurde):

cd /tmp
wget http://www.zmanda.com/downloads/community/ZRM-MySQL/1.1/Linux/MySQL-zrm-1.1-1.noarch.rpm

Um es in ein .deb Paket umwandeln zu können, führen wir einfach dies aus

alien MySQL-zrm-1.1-1.noarch.rpm

Danach führen wir Folgendes im /tmp Verzeichnis aus

ls -l

und Du wirst sehen, dass alien die Datei mysql-zrm_1.1-2_all.deb erstellt hat. Du wirst ebenfalls feststellen, dass alien die Versionsnummer hochgezählt hat, sie ist nun 1.1-2 anstelle von 1.1-1. Wenn Du die originale Versionsnummer behalten möchtest, musst Du die -k Otpion verwenden:

alien -k MySQL-zrm-1.1-1.noarch.rpm

dies erstellt die Datei mysql-zrm_1.1-1_all.deb.

Um die neue .deb Datei zu installieren, verwenden wir dpkg -i:

dpkg -i mysql-zrm_1.1-1_all.deb

Nun ist mysql-zrm installiert und voll funktionstüchtig (es kann jedoch sein, dass Du die Konfigurationsdatei bearbeiten musst).

Wenn Du Dir den dpkg -i Schritt sparen möchtest, kannst Du das Paket von alien installieren lassen. Der Befehl

alien -i MySQL-zrm-1.1-1.noarch.rpm

würde das originale rpm Paket umwandeln und sofort installieren.

Wie Du siehst ist das Umwandeln von .rpm Dateien in .deb Dateien sehr leicht. Wenn Du Dir Folgendes ansiehst

man alien

erfährst Du, was man sonst noch mit alien machen kann.

4 Links

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte