HowtoForge Linux Anleitungen

Der Perfekte Server – Fedora 7 als Web, Mail, DNS und Datenbankserver

Diese Anleitung veranschaulicht wie man einen Fedora 7 Server einrichtet, der alle Dienste bietet, die von ISPs und Hosters benötigt werden: Apache Web Server (SSL-fähig), Postfix Mail Server mit SMTP-AUTH und TLS, BIND DNS Server, Proftpd FTP Server, MySQL Server, Dovecot POP3/IMAP, Quota, Firewall, etc. Diese Anleitung wurde für die 32-bit Version von Fedora 7 verfasst, sollte aber mit kleinen Abweichungen auch auf die 64-bit Version passen.

Tutorial: Installation von MODx CMS

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man oder Frau MODx CMS auf seinem Webspace installiert. MODx ist ein junges Open Source CMS das auf die moderne Web 2.0 endwicklung aus ist und nutzt daher auch MooTools,...

Snapshot-Backups mit FlyBack auf Ubuntu 7.10 erstellen

FlyBack ist ähnelt Apples TimeMachine. Es erstellt snapshot-backups von ausgewählten Verzeichnissen oder sogar von Deiner kompletten Festplatte. Von der FlyBack Projekt Seite: „FlyBack is a snapshot-based backup tool based on rsync. It creates successive backup directories mirroring the files you wish to backup, but hard-links unchanged files to the previous backup. This prevents wasting disk space while providing you with full access to all your files without any sort of recovery program. If your machine crashes, just move your external drive to your new machine and copy the latest backup using whatever file browser you normally use.“ Diese Anleitung veranschaulicht wie man FlyBack auf Ubuntu 7.10 (Gutsy Gibbon) installiert und anwendet.

Installation des VMware Server auf Debian 4.0 (Etch)

Diese Anleitung ist ein Schritt-für-Schritt-Leitfaden über die Installation des kostenlosen VMware Servers (Version 1.0.2) auf einem Debian Etch System.

Mit dem VMware Server kannst Du Gastbetriebssysteme („virtuelle Maschinen“) wie Linux, Windows, FreeBSD, etc. unter einem Host-Betriebssytem erstellen und laufen lassen. Dies hat den Vorteil, dass Du mehrere Betriebssysteme auf der gleichen Festplatte laufen lassen kannst, was Dir viel Geld spart. Außerdem kannst Du virtuelle Maschinen von einem VMware Server zum nächsten verschieben (oder zu einem System, das den VMware Player hat und auch kostenlos ist). In dieser Anleitung verwenden wir Debian Etch (4.0) als das Host-Betriebssystem.

Tutorial: Postfix als Backup MX einrichten

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen Postfix Mailserver als einen Backup Mail Exchanger für eine Domain einrichtet, sodass er Mails für diese Domain akzeptiert für den Fall, dass der primäre Mail Exchanger ausfällt oder...

Verwendung von Bazaar Version Control System (VCS) auf Debian Etch

Bazaar ist ein verteiltes Version Control System (VCS), das unter GPL verfügbar ist; Es ist ähnlich wie Subversion (svn). Bazaar wird von Canonical, Ltd. protegiert, von der Firma, die die Ubuntu Linux Distribution entwickelt. Daher ist das Ubuntu Projekt der prominenteste Bentuzer von Bazaar. Diese Anleitung erklärt, wie man Bazaar auf einem Debian Etch System einrichtet und anwendet und wie man einen SFTP-/HTTP Server einrichtet, der Deine Bazaar Paketdatenbank hostet.

Der Perfekte Desktop – Fedora 7

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen Fedora 7 Desktop einrichtet, der ein vollwärtiger Ersatz für den Windows Desktop ist, das heißt der alle benötigten Programme enthält, die man auch bei Windows verwendet. Die Vorteile liegen auf der Hand: Man bekommt ein sicheres System ohne DRM Beschränkungen, das sogar auf alten Festplatten läuft. Und das Beste daran ist: Jegliche Software ist kostenlos.