Apache2 mit PHP5 und MySQL Unterstützung unter Debian Squeeze installieren (LAMP) - Seite 2

6 MySQL Unterstützung in PHP5 einrichten

Um MySQL Unterstützung in PHP zu bekommen, können wir das php-mysql Paket installieren. Es ist außerdem eine gute Idee, zusätzliche PHP5 Module zu installieren, da Sie diese für Ihre Apps brauchen könnten. Sie können auf folgende Weise nach PHP5 Modulen suchen:

apt-cache search php5

Wählen Sie die benötigten Module aus und installieren Sie diese wie folgt:

apt-get install php5-mysql php5-curl php5-gd
php5-idn php-pear php5-imagick php5-imap php5-mcrypt php5-memcache
php5-ming php5-ps php5-pspell php5-recode php5-snmp php5-sqlite
php5-tidy php5-xmlrpc php5-xsl

Starten Sie Apache2 nun neu:

/etc/init.d/apache2 restart

Laden Sie http://192.168.0.100/info.php erneut in Ihrem Browser und scrollen Sie wieder in die Modulsektion herunter. Sie sollten nun alle installierten Module dort vorfinden, inklusive des MySQL Moduls:

7 phpMyAdmin

phpMyAdmin ist eine Internetoberfläche mit der Sie Ihre MySQL Datenbanken verwalten können. Installieren Sie diese wie folgt:

apt-get install phpmyadmin

Ihnen werden die folgenden Fragen gestellt:

Web server to reconfigure automatically: <-- apache2
Configure database for phpmyadmin with
dbconfig-common?
<-- No
Nach der Installation können Sie phpMyAdmin unter http://192.168.0.100/phpmyadmin/ erreichen:

8 Links

0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte