Kategorie: Anleitungen

Samba Dateiserver mit SWAT auf Fedora 8

Diese Anleitung beschreibt, wie man einen Samba Dateiserver auf Fedora 8 mit dem Samba Web Administration Tool einrichtet und konfiguriert. Das daraus hervorgehende System bietet einen einfach anzuwendenden Dateiserver für Dein Windows Netzwerk.

amavisd-new in Postfix zur Spam- und Virus-Überprüfung integrieren

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man amavisd-new in einem Postfix Mail Server zur spam- und virus-Überprüfung integriert. amavisd-new ist ein Hochleistungs-Interface zwischen MTAs wie zum Beispiel Postfix und Content Checkers: Virenscanner und/oder SpamAssassin. Wir werden in dieser Anleitung ClamAV als Virusscanner und SpamAssassin zur Spam-Überprüfung verwenden.

Wie man hoch geladene Dateien automatisch auf Viren überprüft mit php-clamavlib

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man Dateien, die von Nutzern durch ein Web Formular auf Deinen Server geladen wurden, automatisch überprüfst mit PHP und ClamAV. So kannst Du sicherstellen, dass Dein Formular zum Hochladen von Dateien nicht dafür missbraucht wird, Schadprogramme zu verbreiten. Um PHP und ClamAV zu verbinden, installieren wir das Paket php5-clamavlib/php4-clamavlib welches zur Zeit nicht dokumentiert ist. Dieses Paket ist für Debian Etch und Sid, für Ubuntu Dapper Drake und Edgy Eft verfügbar, pass auf, dass Du eines dieser Plattformen verwendest.

Virtual Hosting mit PureFTPd und MySQL (Incl. Quota und Bandweiten Management) auf Ubuntu 7.10 (Gutsy Gibbon)

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen PureFTPd Server installiert, der virtuelle Benutzer von einer MySQL Datenbank anstelle von wirklichen System-Benutzern verwendet. Dies ist viel leistungsfähiger und ermöglicht Tausende von ftp Benutzern auf einer einzigen Maschine zu haben. Weiterhin werde ich in diesem Setup die Verwendung von Quota und den Upload/Download von Bandwidth Limits aufzeigen. Passwörter werden verschlüsselt als als MD5 Strings in der Datenbank abgelegt.

Einen Datei-, Druck-, Proxy-, DHCP-, UND Zeit-Server Für Kleine/Mittlere Unternehmen betreiben

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen Datei-, Druck-, HTTP proxy- DHCP-, und Zeit-Server für kleine und mittlere Unternehmen (SME) auf einem einzigen Debian Sarge System betreibt. Er ist einfach einzurichten und mit einem einfach anzuwendenden Web Interface, namens eBox zu verwalten. Wenn das System also einmal eingerichtet ist, kannst Du die Kommandozeile getrost vergessen. eBox wurde entwickelt um erweiterte Dienste für gemeinsame Netzwerke zu verwalten und wurde für Debian Sarge erstellt.

Installation von Compiz Fusion Auf Einem Ubuntu 7.10 Desktop (NVIDIA GeForce FX 5200)

Diese Anleitung veranschaulicht wie man Compiz Fusion auf einem Ubuntu 7.10 (Gutsy Gibbon) Desktop (das System muss eine 3D-fähige Grafikkarte haben – ich verwende hier eine NVIDIA GeForce FX 5200) freischalten kann. Mit Compiz Fusion kannst Du wunderbare 3D Effekte wie wackelige Fenster oder Desktop Würfel auf Deinem Desktop erzeugen.

Netzwerk Management Und Überwachung Mit Hyperic HQ Auf Fedora 8

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man Hyperic HQ auf Fedora 8 einrichtet. Das daraus resultierende System bietet eine großartige, web-basierte „Systems-Management-Software“. Sie ist der nächste Schritt des klassischen Überwachens und ist in der Lage, alle Arten von Betriebssystemen, Web Servern, Programmservern und Datenbankservern zu managen.