Autor: howtoforge

Peer-to-Peer VPN mit Tinc auf Ubuntu 22.04 einrichten

Tinc ist eine kostenlose und quelloffene VPN-Software, die zum Aufbau von Mesh-VPN-Netzwerken verwendet werden kann. Es ist ein kleiner und leistungsstarker VPN-Daemon, der auf mehreren Plattformen installiert werden kann. In diesem Tutorial wirst du einen Peer-to-Peer-VPN-Server mit tinc auf mehreren Ubuntu 22.04-Servern einrichten.

So installierst du OpenSearch über Docker auf Ubuntu 22.04

OpenSearch ist ein gemeinschaftsgetriebenes Projekt von Amazon und ein Fork von Elasticsearch und Kibana. In diesem Tutorial installierst und richtest du OpenSearch – eine Open-Source-Suchmaschine und Analyse-Suite – und OpenSearch Dashboards – ein Open-Source-Visualisierungstool – über Docker auf einem Ubuntu 22.04-Server ein.

So installierst du OpenSearch unter Debian 11

OpenSearch ist ein von der Community betriebenes Projekt von Amazon und ein Fork von Elasticsearch und Kibana. In diesem Tutorial wirst du OpenSearch – eine Open-Source-Such-, Analyse- und Visualisierungssuite – auf dem Debian 11-Server einsetzen.

So installierst du das Django Python Framework auf Ubuntu 22.04

Django ist ein Python-Framework, das für die Entwicklung dynamischer Websites und Anwendungen verwendet wird. Es folgt der MVC-Architektur (Model-View-Controller). In diesem Lernprogramm lernst du, wie du das Django-Framework auf einem Ubuntu 22.04 Server installierst. Außerdem wirst du ein Demoprojekt erstellen und es testen.

Einrichten eines lokalen DNS-Resolvers mit Unbound unter Ubuntu 22.04

Unbound ist eine freie und quelloffene DNS-Server-Software, die für validierende, rekursive und cachende DNS-Resolver verwendet werden kann. In diesem Tutorial installierst du Unbound auf dem Ubuntu 22.04-Server und richtest ihn als lokalen DNS-Server mit einigen aktivierten Funktionen ein, wie DNSSEC, DNS-Cache, lokale Domainnamen und Subdomains sowie DNS-over-TLS (DoT).