Autor: howtoforge

Wie man Pydio auf Ubuntu 18.04 LTS installiert und konfiguriert

Pydio ist eine kostenlose und Open-Source-Cloud-basierte File-Sharing und Synchronisationssoftware, mit der Sie von der zentralen Stelle aus auf alle Ihre Datenspeicher zugreifen können. Es ist eine sehr gute Alternative zu anderen File-Sharing-Software wie ownCloud und Nextcloud. In diesem Tutorial werden wir lernen, wie man Pydio auf Ubuntu 18.04 LTS installiert.

Wie man ONLYOFFICE mit Let’s Encrypt und Zwei-Faktor-Authentifizierung sichert

In diesem Tutorial erfahren wir, wie Sie Ihr ONLYOFFICE-Portal mit HTTPS mit Let’s Encrypt und mit Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Twilio-Service schützen können. ONLYOFFICE ist eine Open-Source-Lösung, die leistungsstarke Online-Dokumenteneditoren für Textdokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen sowie umfassende Produktivitätsfunktionen kombiniert.

Linux tac Befehl Tutorial für Anfänger (mit Beispielen)

Wir haben den Befehl Linux cat bereits in einem unserer früheren Tutorials besprochen. Wie Sie vielleicht wissen, wird der Befehl cat hauptsächlich zum Anzeigen von Dateiinhalten in der Ausgabe verwendet. Was Sie jedoch vielleicht nicht wissen, ist, dass es einen Befehl gibt, der genau das Gegenteil von dem tut, was die Katze tut. Das fragliche Tool ist tac, und in diesem Tutorial werden wir seine Grundlagen anhand einiger leicht verständlicher Beispiele diskutieren.

Seltene, aber nützliche GCC-Befehlszeilenoptionen – Teil 2

Der gcc-Compiler bietet eine scheinbar endlose Liste von Befehlszeilenoptionen. Natürlich verwendet kein Körper sie alle oder hat Fachwissen darüber, aber es gibt einen ausgewählten Haufen, den jeder gcc-Benutzer wissen sollte – wenn nicht gar muss – muss. Während einige von ihnen häufig verwendet werden, sind andere etwas ungewöhnlich, aber nicht weniger nützlich.

Wie man GitLab unter Ubuntu 16.04 installiert und konfiguriert

In diesem Tutorial zeige ich Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie GitLab CE (Community Edition) auf Ihrem eigenen Ubuntu 16.04 Xenial Xerus Server installieren. In diesem Tutorial werde ich das von GitLab bereitgestellte Paket „omnibus“ zur einfachen Installation verwenden und ein SSL-Zertifikat mit Let’s encrypt erstellen.

Serverüberwachung mit Munin und Monit auf Ubuntu 16.04 LTS (Xenial Xerus)

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie einen Ubuntu 16.04 Server mit Munin und Monit überwachen können. Munin erstellt schöne Grafiken über fast jeden Aspekt Ihres Servers, während Monit die Verfügbarkeit von Diensten wie Apache, MySQL, Postfix überprüft und die entsprechenden Maßnahmen wie einen Neustart durchführt, wenn es feststellt, dass sich ein Dienst nicht wie erwartet verhält. Die Kombination aus beidem bietet Ihnen eine vollständige Überwachung: Grafiken, mit denen Sie aktuelle oder bevorstehende Probleme erkennen können, und einen Watchdog, der die Verfügbarkeit der überwachten Dienste sicherstellt.

So installieren Sie Chevereto Image Hosting unter Ubuntu 16.04

Chevereto ist ein kostenloses, quelloffenes und einfach zu bedienendes Image-Hosting-Skript in PHP-Sprache, das es Ihnen ermöglicht, Ihre eigene Image-Hosting-Website zu erstellen. In diesem Tutorial erfahren wir, wie man Chevereto mit Apache, PHP und MariaDB auf dem Ubuntu 16.04 Server installiert und konfiguriert.

So installieren Sie Bolt CMS auf CentOS 7

Bolt ist ein anspruchsvolles, leichtes und einfaches CMS, das mit PHP entwickelt wurde. In diesem Tutorial werden wir die Bolt CMS-Installation auf dem CentOS 7-System mit Nginx als Webserver, MariaDB als Datenbankserver und optional mit acme.sh client und Let’s Encrypt als Zertifizierungsstelle zur Sicherung der Transportschicht durchgehen.

Wie man Magento 2 mit Lack und Apache auf Ubuntu 16.04 einrichtet

Magento ist ein kostenloses und quelloffenes Content Management System, das in PHP, Zend Framework und MySQL-Datenbank integriert ist. Es ist eine sehr beliebte eCommerce-Webanwendung. In diesem Tutorial lernen wir, wie man Magento 2 mit Varnish als Ganzseiten-Cache auf dem Ubuntu 16.04 Server installiert.