Aufsetzen eines Dateiservers für kleine/mittlere Unternehmen mit SME Server 7.1 - Seite 4


Yum läd die Updates runter und installiert sie. Das kann einige Minuten dauern:


Klicke danach auf Reconfigure. Falls ein Neustart nötig ist, wird Dir dies das System mitteilen:



In meinem Fall musst ich zweimal auf Reconfigure klicken bevor das System den Neustart ausgeführt hat:


Nach dem Neustart ist unser SME Server aktualisiert.

6 Benutzer und Gruppen anlegen

Gehen wir davon aus, dass wir mehrere Abteilungen in unserem Unternehmen haben und für jede Abteilung eine eigene Freigabe auf unserem SME Server Dateiserver erstellen wollen. Dazu legen wir eine Gruppe für jede Abteilung an (z.B. eine Gruppe mit der Bezeichnung sales) und für jeden Angestellten erstellen wir einen Systembenutzer und fügen diesen Systembenutzer der Gruppe (Abteilung), in der er arbeitet, hinzu.

Um einen Benutzer anzulegen, gehe zu Users und klicke auf Add user account:


Gib einen Benutzernamen ein (z.B. joe) sowie die Angaben dieses Benutzers (Name, Firma, etc.). Klicke dann auf Add:


Der Benutzer wurde erstellt, allerdings siehst Du ein rotes Reset password, da wir für joe noch kein Passwort angelegt haben. Klicke daher auf Reset password:


Auf der nächsten Seite kannst Du für joe ein Passwort anlegen (das System rechnet mit Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und einem Unterstrich im Passwort, sonst erhältst Du eine Fehlermeldung):


Da wir nun das Passwort definiert haben, ist das rote Reset password verschwunden und das Setup unseres Benutzers joe abgeschlossen.


0 Kommentar(e)

Zum Posten von Kommentaren bitte