Installation des Apple Safari Browsers mit PlayOnLinux auf Ubuntu 7.10

Version 1.0
Author: Falko Timme


Diese Anleitung veranschaulicht, wie man Apples Safari Browser auf Ubuntu 7.10 installiert. Da es keine Linux Version von Safari gibt, werden wir es unter Wine ausführen. Wir werden das Tool PlayOnLinux verwenden, um Safari unter Wine zu installieren. Mit PlayOnLinux kannst Du viele Windows Spiel und einige Windows Programme (wie zum Beispiel Office 2003, IE6, MS Money, etc.) auf Linux installieren. Die Installation von Safari auf Linux ist zum Beispiel für Web Designer geeignet, die zu Linux übergelaufen wind, aber trotzdem ihre Websites noch in anderen Browsern testen müssen.

Ich übernehme keine Garantie, dass dies auch bei Dir funktioniert!

1 Installation von PlayOnLinux

Öffne Firefox und gehe zu http://www.playonlinux.com/en/download.html. Klicke auf den Link Click here for the .deb package:


Wähle im Firefox Download Dialog Open with GDebi Package Installer (default):


Wenn der Download abgeschlossen ist, erscheint der Package Installer. Klicke auf Install Package:


Gib Dein Passwort ein:


Danach werden die Abhängigkeiten von PlayOnLinux runter geladen und installiert:



Als Nächstes wird PlayOnLinux installiert:


Nach der Installation kannst Du auf Close klicken und den Package Installer verlassen:

2 PlayOnLinux erstmalig starten

Öffne ein Terminalfenster (Applications > Accessories > Terminal):


Wir installieren das Paket cabextract (was wir benötigen, um .exe Dateien zu entpacken) wie folgt:

sudo apt-get install cabextract



Danach starten wir PlayOnLinux indem wir Folgendes eingeben:

playonlinux


Falls die 3D Beschleunigung auf Deinem Desktop nicht aktiviert ist und Du eine Warnung, wie im unteren Fenster angezeigt, erhältst, kannst Du sie wegklicken. Das ist nicht wichtig (zumindest nicht für Safari - das kann anders sein, wenn Du Windows Spiele installieren möchtest, das habe ich aber noch nicht ausprobiert):


Jetzt wird PlayOnLinux initialisiert. Klicke Dich durch die folgenden Dialoge (die auf Französisch sind - wir werden die Sprache gleich ändern):



Klicke auf Télecharger (heißt Download auf Französisch):



Klicke auf Suivant (heißt Weiter):



Schließlich gelangen wir zum PlayOnLinux Fenster:


3 Konfiguration von PlayOnLinux

Lass uns als Erstes die Spracheinstellung von PlayOnLinux ändern (falls Französisich nicht Deine Muttersprache sein sollte). Gehe zu Options > Langue:


Klicke auf Suivant:


Wähle Deine Sprache aus und klicke auf Suivant:


Nach einem Neustart von PlayOnLinux werden die Änderungen übernommen (was wir später ausführen werden - wir müssen erst noch ein paar andere Dinge konfigurieren):


Als Nächstes richten wir die Paketdatenbanken ein, aus denen PlayOnLinux seine Skripte runter läd (es gibt Skripte für jedes Windows Programm, das PlayOnLinux installieren kann um es unter Wine auszuführen). Gehe zu Options > Dépots:


Aktiviere die Community Paketdatenbank:




Führe danach das Gleich für die WorkOnLinux Paketdatenbank aus:





Schließlich erstellen wir einen Menüeintrag für PlayOnLinux im Applications Menü. Gehe zu Options > Tableaux de bord...


... und klicke auf Yes:


Nun müssen wir unsere Desktop Sitzung neu starten. Drücke CTRL + ALT+ Backspace und melde Dich erneut an.

4 Installation von Safari

Starte nun PlayOnLinux erneut, dieses Mal über den Menüeintrag (Applications > PlayOnLinux > PlayOnLinux):


Nachdem PlayOnLinux gestartet ist, klicke auf Install:


Der Installations-wizard startet. Wähle WorkOnLinux und klicke auf Next:


Wähle im nächsten Schritt Safari und klicke auf Install:


Klicke erneut auf Install:



Wähle Next...


... dann Download:



Klicke auf Next:


Installiere Microsoft Visual C++ indem Du diese Lizenz akzeptierst:


Das nächste Fenster teilt uns mit, dass wir die Safari .exe Datei von Apple runter laden müssen, bevor wir fortfahren können:



Öffne Firefox und gehe zu http://www.apple.com/safari/download/ (obwohl PlayOnLinux eine andere URL im vorherigen Bild anzeigt). Wähle Safari for Windows XP or Vista (ohne Quicktime) und klicke auf Download Safari 3 Beta:


Speichere die Datei irgendwo auf Deinem Computer:



Zurück in PlayOnLinux, klicke auf Next...


... und dann auf Browse:


Wähle auf Deiner Festplatte die Safari exe-Datei, die Du gerade runter geladen hast...


... und klicke auf Next:


Die nächste Nachricht teilt uns mit, dass wir während des Safari Setups Install Bonjour for Windows and Install Apple Software Update deselektieren müssen - bitte merke Dir das, wir brauchen es bald:


Der Safari Installer startet. Klicke auf Next >:


Akzeptiere die Safari Lizenz:


Nun wird es Zeit Install Bonjour for Windows wie auch die Apple Updates zu deaktivieren. Das ist wichtig - sonst kann es sein, dass Safari auf Linux nicht wie erwartet funktioniert:


Nun wird Safari installiert:



Klicke auf Finish um den Installer zu verlassen:


Im nächsten Schritt läd PlayOnLinux den Adobe Flash Player für Safari runter und installiert ihn:





Klicke auf Yes wenn Du einen Safari Shortcut auf Deinem Desktop haben möchtest...


... und einen Shortcut im Menü haben möchtest:


Die Safari Installation ist abgeschlossen. Du kannst PlayOnLinux jetzt verlassen:


Nun kannst Du Safari starten:


So sieht es aus:

5 Links