HowtoForge Linux Anleitungen

Installation von Compiz Fusion Auf Einem Fedora 8 GNOME Desktop (NVIDIA GeForce FX 5200)

Diese Anleitung veranschaulicht, wie Du Compiz Fusion auf einem Fedora 8 GNOME Desktop (das System muss eine 3D-fähige Grafikkarte haben – ich verwende eine NVIDIA GeForce FX 5200 hier) freischalten kannst. Mit Compiz Fusion kannst Du wunderbare 3D Effekte wie wackelige Fenster oder Desktop Würfel auf Deinem Desktop erzeugen.

Tutorial: Linux Mint 4.0 Daryna Desktop

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen Linux Mint 4.0 (Daryna) Desktop einrichtet, der ein vollwertiger Ersatz für den Windows Desktop ist, das heißt die ganze Software liefert, die man auf einem Windows Desktop normalerweise...

SAMBA (Domaincontroller) Server für kleine Arbeitsgruppen mit Ubuntu 7.10

Dies ist eine detaillierte Beschreibung darüber, was für Schritte unternommen werden müssen um einen Ubuntu basierten Server (Ubuntu 7.10) einzurichten um ihn als ein Datei- und Druckserver für Windows ™ Arbeitsstationen in kleinen Arbeitsgruppen zu verwenden. Diese Anleitung verwendet das tdb backend für SAMBA um Passworte und Konto-Informationen zu speichern. Dies ist geeignet für Arbeitsgruppen bis zu 250 Benutzern und ist einfacher einzurichten als ein LDAP backend.

Installationsleitfaden: Linux Mint 4.0 Daryna (auch bekannt als Der Perfekte Desktop)

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man einen Linux Mint 4.0 (Daryna) Desktop einrichtet, der ein vollwertiger Ersatz für den Windows Desktop ist, das heißt die ganze Software liefert, die man auf einem Windows Desktop normalerweise braucht. Der Vorteil ist unumstritten: Man erhält ein sicheres System ohne DRM Beschränkungen, das sogar auf alter Hardware läuft. Das Beste daran ist: Die vollständige Software ist kostenlos. Linux Mint 4.0 ist eine Linux Distribution, die auf Ubuntu 7.10 basiert, die viele, viele Pakete in ihren Datenbanken hat (wie Multimedia Codecs, Adobe Flash, Adobe Reader, Skype, Google Earth, etc.), die ziemlich schwierig auf anderen Distributionen zu installieren sind; es bietet daher eine benutzerfreundliche Desktoperfahrung sogar für Linux-Neulinge.

Verwalte Dein Handy mit Wammu via Bluetooth auf Fedora 8

Diese Anleitung veranschaulicht, wie Du Dein Handy mit Wammu via Bluetooth auf Fedora 8 verwalten kannst. Je nachdem von was für einem Hersteller Dein Handy ist und welches Modell es ist, kannst Du Deine Kontakte (SIM & Phone), Anrufe, Mitteilungen, Todos, Kalender und System-Informationen abrufen. Du kannst Kontakte erstellen, Events, Todos und Deine Datensicherung verwalten. Außerdem kannst Du mit dem Bluetooth Manager auf Dein Handy wie auf ein Speichermedium zugreifen oder den Gnome Phone Manager für Echtzeit-Nachrichten verwenden.

Installations von Compiz Fusion Auf einem Ubuntu 7.10 Desktop (ATI Mobility Radeon 9200)

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man auf einem Ubuntu 7.10 (Gutsy Gibbon) Desktop Compiz Fusion freigeben kann (das System muss eine 3D-fähige Grafikkarte haben – Ich verwende hier eine ATI Mobility Radeon 9200). Mit Compiz Fusion kannst Du wundervolle 3D Effekte wie zum Beispiel wackelige Fenster oder Desktop Würfel erzeugen.

Dan Bernstein gibt QMail als Public Domain frei

Der bekannte Mailserver Qmail wurde von seinem Entwickler Dan Bernstein als Public Domain freigegeben. Qmail ist ein modularer und sehr sicherer Mailserver. QMail war bisher nur unter einer eigentümlichen Lizenz verfügbar, die von vielen...