Deutsch| English

Archiv für November, 2007

Tutorial: Virtuelle Benutzer und Domains Mit Postfix, Courier Und MySQL (Ubuntu 7.10)

Erstellt von Till am 30.11.2007. :: Howtos & Tutorials

Diese Anleitung beschreibt wie man einen Postfix Mail Server installiert, der auf virtuellen Benutzern und Domains basiert, das heißt Benutzer und Domains, die in einer MySQL Datenbank sind. Weiterhin werde ich die Installation und Konfiguration von Courier (Courier-POP3, Courier-IMAP) veranschaulichen, damit sich Courier gegenüber der gleichen MySQL Datenbank, die Postfix verwendet, autentifizieren kann. Mehr…

vgwort />

Dan Bernstein gibt QMail als Public Domain frei

Erstellt von Till am 30.11.2007. :: News :: Releases

Der bekannte Mailserver Qmail wurde von seinem Entwickler Dan Bernstein als Public Domain freigegeben. Qmail ist ein modularer und sehr sicherer Mailserver. QMail war bisher nur unter einer eigentümlichen Lizenz verfügbar, die von vielen Anwendern als nicht OpenSource kompatibel eingestuft wurde. Nun steht einer Integration von QMail in die diversen Linux Distributionen nichts mehr im Wege.

[via golem.de]

vgwort />

Linux Desktop GNOME 2.20.2 veröffentlicht

Erstellt von Till am 30.11.2007. :: News :: Releases

Die Version 2.10.2 des Linux- und Unix Desktops GNOME wurde zum Download freigegeben. Dieses 2. Update der GNOME 2.20 Serie behebt diverse Fehler. Release Notes

vgwort />

GNU-PDF-Projekt will PDF Unterstützung unter Linux verbessern

Erstellt von Till am 30.11.2007. :: News :: Allgemein

Das Gnu-PDF Projekt möchte die letzten Lücken in der PDF Unterstützung unter Linux füllen, es wird dabei direkt von der Free Software Foundation unterstützt. Ziel des Projektes ist die Entwicklung einer Softwarebibliothek, die alle Funktionen des PDF Formates in der Version 1.7 unterstützt. Die Software soll unter der GPLv3 Lizenz veröffentlicht werden.
[via golem.de]

vgwort />

Tutorial: Datensicherung mit Pybackpack auf Fedora 8

Erstellt von Till am 30.11.2007. :: Howtos & Tutorials

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man Pybackpack auf Fedora 8 einrichtet, konfiguriert und verwendet. Im Endeffekt erhält man ein einfach anzuwendendes Backup-System für den Desktop-Gebrauch. Pybackpack erstellt inkrementelle Sicherungen, die auf einem lokalen oder auch entfernten Rechner (SSH) gespeichert werden können - der Gebrauch von entfernbaren Geräten wird unterstützt. Du kannst außerdem die Sicherung(en) direkt auf eine CD/DVD brennen. Mehr…


vgwort />

Online-Shop-Software FWP Shop wird Open Source

Erstellt von redaktion am 30.11.2007. :: News :: Allgemein

Der deutsche Software-Hersteller FWP Systems hat seine Online-Shop-Lösung FWP Shop unter die GNU General Public License Version 3 (GPLv3) gestellt. Die Lüneburger Firma setzt auf die Skriptsprache PHP, benutzt MySQL als Datenbank-Backend und will sich nach eigener Auskunft verstärkt auf Dienstleistungen rund um die Software konzentrieren.

vgwort />

Virtuelle Benutzer und Domains Mit Postfix, Courier Und MySQL (Ubuntu 7.10)

Erstellt von falko am 30.11.2007. :: Anleitungen | Email | Linux | Postfix | Ubuntu

Diese Anleitung beschreibt wie man einen Postfix Mail Server installiert, der auf virtuellen Benutzern und Domains basiert, das heißt Benutzer und Domains, die in einer MySQL Datenbank sind. Weiterhin werde ich die Installation und Konfiguration von Courier (Courier-POP3, Courier-IMAP) veranschaulichen, damit sich Courier gegenüber der gleichen MySQL Datenbank, die Postfix verwendet, autentifizieren kann.

Mehr... »

Firefox 2.0.0.10: Drei Lücken geschlossen - ein neuer Fehler

Erstellt von redaktion am 29.11.2007. :: News :: Security

Mit dem Update auf die Version 2.0.0.10 sollen drei als wichtig eingestufte Sicherheitslecks geschlossen und die Stabilität von Firefox verbessert werden. Es gibt keine neuen Funktionen. Die beseitigten Fehler ließen den Browser abstürzen oder hätten zur Ausführung von Schadcode missbraucht werden können. Hier geht es zum Download für Windows, Linux und MacOS X.

Achtung: Scheinbar enthält aber die Version 2.0.0.10 einen neuen Fehler, der bislang nicht behoben werden konnte: Der neue Fehler führt dazu, dass sich bestimmte Grafikdateien mit Firefox 2.0.0.10 nicht mehr anzeigen lassen, meldete golem.de.

vgwort />

Virtualisierung: OpenVZ läuft jetzt mit Xen

Erstellt von redaktion am 29.11.2007. :: News :: Allgemein

Das OpenVZ-Projekt hat eine modifizierte Kernel-Version seiner Virtualisierungssoftware veröffentlicht. Der Kernel basiert auf dem von Red Hat Enterprise Linux 5 und läuft mit dem Hypervisor Xen. Die Folge: Administratoren können innerhalb virtueller Xen-Maschinen OpenVZ-Gäste erstellen. Der Hypervisor Xen bietet Schnittstellen, über die die Gastsysteme Daten mit dem Host austauschen. OpenVZ dagegen ist eine Lösung auf Betriebssystem- ebene, die Linux als Gast unterstützt. “Diese Kombination aus Open-Source- Virtualisierungstechniken gibt dem Nutzer die Flexibilität, ein oder mehrere Gastsysteme laufen zu lassen und dennoch durch geringen Overhead in den Genuss von hoher Leistung zu kommen.[...]“, erklärt Tom Schwaller von IBM laut golem.de.

vgwort />

Datensicherung mit Pybackpack auf Fedora 8

Erstellt von o.meyer am 29.11.2007. :: Anleitungen | Backup | Fedora | Linux

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man Pybackpack auf Fedora 8 einrichtet, konfiguriert und verwendet. Im Endeffekt erhält man ein einfach anzuwendendes Backup-System für den Desktop-Gebrauch. Pybackpack erstellt inkrementelle Sicherungen, die auf einem lokalen oder auch entfernten Rechner (SSH) gespeichert werden können - der Gebrauch von entfernbaren Geräten wird unterstützt. Du kannst außerdem die Sicherung(en) direkt auf eine CD/DVD brennen.

Mehr... »

Seite 1 von 131234510Letzte