Deutsch| English

Kategorie: ‘CentOS’

Headless VirtualBox Installation mit phpvirtualbox verwalten (CentOS 6.2)

Erstellt von CSch am 25.07.2012. :: Anleitungen | Apache | CentOS | Desktop | Howtos & Tutorials | Linux | Server Management | Virtualisierung

phpvirtualbox ist ein in PHP geschriebenes, web-basiertes VirtualBox Front-End, welches Ihnen erlaubt abseitige VirtualBox Installationen zu kontrollieren. Es versucht die VirtualBox Oberfläche so genau wie möglich zu imitieren um die Arbeit damit soweit wie möglich zu erleichtern. Es ist ein netter Ersatz für die grafische VirtualBox Oberfläche falls Sie VirtualBox auf einem headless Server betreiben.

Mehr... »

VBoxHeadless - Virtuelle Maschinen mit VirtualBox 4.1 auf einem headless CentOS 6.2 Server

Erstellt von CSch am 20.07.2012. :: Anleitungen | CentOS | Desktop | Howtos & Tutorials | Linux | Server Management | Virtualisierung

Dieses Tutorial erklärt, wie Sie virtuelle Maschinen mit VirtualBox 4.1 auf einem headless CentOS 6.2 Server benutzen. VirtualBox bringt ein Tool namens VBoxHeadless mit, welches es Ihnen erlaubt über eine Remote-Desktopverbindung auf Ihre virtuellen Maschinen zuzugreifen, sodass keine grafische Oberfläche von Nöten ist.

Mehr... »

Der Perfekte Server - CentOS 6.1 x86_64 mit nginx [ISPConfig 3]

Erstellt von CSch am 03.01.2012. :: Anleitungen | CentOS | Howtos & Tutorials | Linux | Server Management

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie einen CentOS 6.1 x86_64 Server auf die Installation von ISPConfg 3 vorbereiten und dieses installieren. ISPConfig 3 ist eine Webhosting Kontrolloberfläche die Ihnen erlaubt, die folgenden Dienste über einen Internetbrowser zu konfigurieren: Apache web server, Postfix mail server, MySQL, BIND Nameserver, PureFTPd, SpamAssassin, ClamAV, und viele andere. Ab Version 3.0.4 unterstützt ISPConfig zusätzlich zu Apache auch nginx Webserver; dieses Tutorial behandelt das Setup eines nginx Servers.

Mehr... »

Apache2 mit PHP5 und MySQL Unterstützung unter CentOS 5.7 installieren (LAMP)

Erstellt von CSch am 20.12.2011. :: Anleitungen | Apache | CentOS | Howtos & Tutorials | Linux | MySQL | Server Management

LAMP ist die Kurzform für Linux, Apache, MySQL, PHP. Dieses Tutorial zeigt Ihnen wie Sie einen Apache2 Webserver auf einem CentOS 5.7 Server mit PHP5 (mod_php) und MySQL Unterstützung installieren.

Mehr... »

Installation und Gebrauch von OpenVZ auf CentOS 6.0

Erstellt von CSch am 25.08.2011. :: Anleitungen | CentOS | Howtos & Tutorials | Linux | Server Management | Virtualisierung

In diesem HowTo geht es darum, wie man einen CentOS 6.0 Server für OpenVZ vorbereitet. Mit OpenVZ lassen sich vielfache Virtual Private Servers (VPS) auf der selben Hardware erstellen, ähnlich dem Linux Vserver project oder Xen.

Mehr... »

Der perfekte Server - CentOS 6.0 x86_64 [ISPConfig 3]

Erstellt von CSch am 18.08.2011. :: Anleitungen | CentOS | Howtos & Tutorials | Linux | Server Management

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie einen CentOS 6.0 x86_64 Server auf die Installation von ISPConfg 3 vorbereiten und dieses installieren. ISPConfig 3 ist eine Webhosting Kontrolloberfläche die Ihnen erlaubt, die folgenden Dienste über einen Internetbrowser zu konfigurieren: Apache web server, Postfix mail server, MySQL, BIND Nameserver, PureFTPd, SpamAssassin, ClamAV, und viele andere.

Mehr... »

Apache2 mit PHP5 und MySQL Unterstützung unter CentOS 6.0 installieren (LAMP)

Erstellt von CSch am 16.08.2011. :: Anleitungen | Apache | CentOS | Howtos & Tutorials | Linux | MySQL | Server Management

LAMP ist die Kurzform für Linux, Apache, MySQL, PHP. Dieses Tutorial zeigt Ihnen wie Sie einen Apache2 Webserver auf einem CentOS 6.0 Server mit PHP5 (mod_php) und MySQL Unterstützung installieren.

Mehr... »

Dezentrale Archivierung über vier Nodes mit GlusterFS auf CentOS 5.4

Erstellt von andreea am 21.04.2010. :: CentOS | Howtos & Tutorials | Linux | Server Management

Diese Anleitung zeigt wie man vier einzelne Archivserver auf denen CentOS läuft, kombiniert um einen großen Server für die Archivierung zu erhalten, die mittels GlusterFS dezentrale Archivierung erlaubt. Dem Client System (ebenfalls CentOS 5.4) wird es ermöglicht auf das Archiv zuzugreifen, als ob es ein lokales Dateisystem wäre.

GlusterFS ist ein gebündeltes Dateisystem, das auf mehrere Petabytes vergrößert werden kann. Es verbindet diverse Archivierungsbausteine über Infiniband RDMA oder TCP/IP Zusammenschlatung in ein großes, paralleles Netzwerk-Dateisystem. Die Archivierungsbausteine können aus jeglicher Hardware bestehen wie x86 Servers mit SATA-II RAID und Infiniband HBA.

Mehr... »

Teamspeak 2xBot auf DEBIAN Linux Installieren

Der Teamspeak Bot auf Linux geht nur wenn ihr ein 32bit Linux Betriebssystem installiert habt ansonsten könnt ihr nun hier sofort schon nicht mehr weitermachen.

Mehr... »

iSCSI auf Fedora 10 benutzen (Initiator und Target)

Erstellt von falko am 18.05.2009. :: Anleitungen | CentOS | Debian | Fedora | Kernel | Linux | Mandriva | PCLinuxOS | Sonstiges | SuSE | Ubuntu

Diese Anleitung erklärt wie man einen iSCSI Target und einen iSCSI Initiator auf einen Fedora 10 einrichtet. Das iSCSI Prookoll ist ein Storage Area Netzwerk (SAN) Protokoll, also ein Archivierungsnetzwerk, das iSCSI I erlaubt Speichergeräte auf einen (Remote) iSCSI Target über das normale Ethernet-Kabel zu nutzen. Für den iSCSI Initiator sieht der Remote-Speicher wie eine lokal zugängliche Festplatte aus.

Mehr... »

Seite 1 von 612345Letzte