Kategorie: Sicherheit

Daten aus RAID 1 LVM Partitionen mit der Knoppix Linux LiveCD wiederherstellen

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man Daten von einer einzelnen Festplatte rettet, die Teil eines LVM2 RAID1 Setup das zum Beispiel vom Fedora Core Installer erstellt wurde, war. Warum ist das Wiederherstellen von Daten so problematisch? Jede einzelne Festplatte, die zuvor Teil eines LVM RAID 1 Setups war, enthält alle Daten, die in RAID gespeichert war, aber die Festplatte kann nicht einfach ausgehängt werden. Zuerst muss ein RAID Setup für die Partition(en) konfiguriert werden und dann muss LVM so eingerichtet werden, dass diese RAID Partition(en) verwendet werden, bevor Du in der Lage sein wirst sie einzuhängen. Ich werde für die Wiederherstellung der Daten die Knoppix Linux LiveCD.

Datenwiederherstellung mit TestDisk

TestDisk ist eine starke kostenlose Datenwiederherstellungs-Software, die ursprünglich entworfen wurde, um verlorene Partitionen wiederherzustellen und/oder nicht startende Festplatten wieder bootbar zu machen, wenn diese Symptome von fehlerhafter Software, bestimmten Viren oder menschlichen Fehlern (zum Beispiel versehentliches Löschen der Partitionstabelle) verursacht worden waren. TestDisk ist für viele Betriebssysteme verfügbar, inklusive Linux, Windows, und MacOS und unterstützt viele Dateisysteme.

Chrooted SSH/SFTP Anleitung (Debian Etch)

Diese Anleitung veranschaulicht auf zwei verschiedenen Wegen wie man Benutzern einen chrooted SSH Zugriff ermöglicht. Mit diesem Setup ermöglichst Du Deinen Benutzern Shell Zugriff ohne fürchten zu müssen, dass sie Dein gesamtes System einsehen können. Deine Benutzer werden in ein bestimmtes Verzeichnis eingesperrt, aus dem sie nicht ausbrechen können. Die Benutzer werden außerdem in der Lage sein, SFTP in ihren chroot Gefängnissen zu verwenden.

Schutz von Viren mit avast! Linux Home Edition auf Ubuntu Gutsy Gibbon

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man avast! Linux Home Edition auf einem Ubuntu Gutsy Gibbon Desktop installiert und anwendet. Obwohl nicht viele Linux Viren im Umlauf sind, kann es dennoch sehr nützlich sein, wenn Du oft Dateien mit Windows Benutzern austauschst – es verhindert, dass Du keine Viren an Windows Benutzer weitergibst (die auf Deinem Linux System keinen Schaden anrichten). avast! Linux Home Edition ist für private und nicht-kommerzielle Zwecke kostenlos.

Den Zustand der Festplatte mit Smartmontools (Debian & Ubuntu) überprüfen

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man das Smartmontools Paket auf Debian Etch und Ubuntu 7.10 installiert und verwendet. Das Smartmontools Paket stellt Werkzeuge bereit, die Festplatten auf Schäden und Versagen überprüfen, unter Verwendung des Self-Monitoring, Analysis und Reporting Technology Systems (SMART), das in den meisten modernen ATA und SCSI Festplatten eingebaut ist.

Mehrere Systeme mit munin (Debian Etch) überwachen

Diese Anleitung veranschaulicht, wie man mehrere Systeme mit munin überwachen kann. Munin erzeugt raffinierte kleine Grafiken von fast jedem Aspekt Deines Servers (durchschnittliche Auslastung, Arbeitsspeicherauslastung, Prozessorauslastung, MySQL Datendurchsatz, Netzwerk-Datendurchsatz, etc.) ohne großartige Konfiguration. Ich werde den munin Client auf allen Systemen installieren, die überwacht werden sollen (inklusive dem munin Server selbst); die munin Clients werden dies dann dem munin Server rückmelden.

Installation von Zabbix (Server und Agent) auf Debian Etch

Zabbix ist eine Lösung zum Überwachen von Programmen, Netzwerken und Servern. Mit Zabbix kannst Du mehrere Server zur gleichen Zeit überwachen, indem Du einen Zabbix Server verwendest, der ein Web Interface (mit dem man Zabbix konfigurieren kann und das die Grafen bereit hält) und Zabbix Agents bereitstellt, die auf den Systemen installiert sind, die überwacht werden sollen. Die Zabbix Agents senden die gewünschten Daten an den Zabbix Server. Diese Anleitung veranschaulicht, wie man den Zabbix Server und Agent auf einem Debian Etch System installiert.