Kategorie: Server Management

So installieren Sie das LibreNMS Monitoring Tool mit Nginx auf CentOS 7

LibreNMS ist ein Open-Source-Monitoring-Tool auf Basis von PHP/MYSQL/SNMP. Es ist ein voll ausgestattetes Netzwerküberwachungssystem, das Unterstützung für eine Vielzahl von Netzwerkhardware und Betriebssystemen bietet, darunter FreeBSD, Cisco, Linux, HP und mehr. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie LibreNMS mit Nginx als Webserver und MariaDB als Datenbank installieren und konfigurieren.

Letzte Eingaben der Bash anzeigen lassen

Manchmal hat man einen Befehl oder etwas anderes auf der Shell eingegeben und erinnert sich nicht mehr genau daran, da dies schon vor Wochen und Monaten war. Da Linux ein schlaues System ist schreibt es mit was ihr bereits getan habt. Mit dem Befehl History könnt ihr, nach sehen was bisher unter dem eingeloggten User passiert ist.

Mehrere PHP Versionen (PHP-FPM & FastCGI) mit ISPConfig 3 benutzen (Ubuntu 12.04 LTS)

Seit ISPConfig Version 3.0.5 ist es möglich, mehrere verschiedene PHP Versionen auf einem Server zu benutzen und die optimale PHP Version für eine Webseite auszuwählen. Dieses Feature funktioniert mit PHP-FPM (ab PHP 5.3) und FastCGI (alle PHP 5.x Versionen). Das Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie PHP 5.3 und PHP 5.4 als PHP-FPM und FastCGI Version auf einem Ubuntu 12.04 Server bauen.

Wget mit FTP zum Download und rekursiven Verschieben von Webseiten benutzen

Manchmal müssen Sie Webseiten von einem Server auf einen anderen verschieben. Anstatt hierzu die Webseite vom alten Server via FTP auf Ihren Rechner herunterzuladen und sie dann auf Ihren neuen Server hochzuladen können Sie diese einfach direkt kopieren, um Zeit zu sparen. Dieses Tutorial beschreibt, wie Sie wget dazu benutzen, eine Webseite über FTP von einem Server auf einen anderen zu verschieben.

Virtual Hosting mit PureFTPd und MySQL (Inkl. Quota- und Bandbreitenmanagement) unter Ubuntu 12.04

Dieses Tutorial erklärt, wie man einen PureFTPd Server installiert, welcher virtuelle Benutzer aus einer MySQL Datenbank anstatt echte Systembenutzer benutzt. Dies erbringt ein besseres Leistungsverhältnis und erlaubt es, tausende FTP Benutzer auf einer einzigen Maschine zu haben. Zusätzlich wird der Nutzen von Quota und Upload-/Downloadbandbreitenlimits mit diesem Setup gezeigt. Passwörter werden, verschlüsselt als MD5 Strings, in der Datenbank gespeichert. Das Tutorial basiert auf Ubuntu 12.04.

Headless VirtualBox Installation mit phpvirtualbox verwalten (CentOS 6.2)

phpvirtualbox ist ein in PHP geschriebenes, web-basiertes VirtualBox Front-End, welches Ihnen erlaubt abseitige VirtualBox Installationen zu kontrollieren. Es versucht die VirtualBox Oberfläche so genau wie möglich zu imitieren um die Arbeit damit soweit wie möglich zu erleichtern. Es ist ein netter Ersatz für die grafische VirtualBox Oberfläche falls Sie VirtualBox auf einem headless Server betreiben.

Verschlüsselte FTP Backups mit duplicity und duply erstellen (Debian Squeeze)

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie mit Hilfe von duplicity und duply über FTP verschlüsselte Backups auf dem abseitigen Backup Server Ihres Providers erstellen können (sodass keine kritischen Daten gelesen werden können, selbst wenn Zugriff auf den Backup Server besteht). duply ist ein duplicity Wrapper Skript, welches es uns erlaubt, duplicity ohne Interaktion zu benutzen.